1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Festplatte abschalten - Tool ?

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD und andere Speichermedien" wurde erstellt von stylemarc, 08.05.07.

  1. stylemarc

    stylemarc Friedberger Bohnapfel

    Dabei seit:
    07.08.06
    Beiträge:
    534
    Hallo,
    gibt es ein Tool, mit dem man eine Firewire-Festplatte auf Knopfdruck an- und abschalten oder einstellen kann, wann sie in eine Art Ruhezustand geht?
    Meine externe läuft nämlich sonst den ganzen Tag und immer hinter den Tisch zu kriechen ist auch nicht angenehm.
    Markus
     
  2. quarx

    quarx Hadelner Sommerprinz

    Dabei seit:
    17.04.05
    Beiträge:
    8.541
    Das Programme->Dienstprogramme->Festplattendienstprogramm kennste aber, oder? ;)
     
  3. Dr.Apfelkern

    Dr.Apfelkern Jerseymac

    Dabei seit:
    18.04.07
    Beiträge:
    454
    Und dass sich die externe FireWire-Platte damit nur auswerfen und nicht in den Ruhezustand versetzen lässt weeeste oooch, neeeee?
     
  4. uwe9

    uwe9 ̈Öhringer Blutstreifling

    Dabei seit:
    27.06.05
    Beiträge:
    5.566
    Hmmm, naja, das kommt ja immer auf die Platte an. Ich hab ne My Book, die geht in den Ruhezustand, wenn ich sie auswerfe :)
     
  5. dahui

    dahui Carmeliter-Renette

    Dabei seit:
    22.10.06
    Beiträge:
    3.303

    hmhh und wie mountest du sie dann wieder?

    dahui
     
  6. uwe9

    uwe9 ̈Öhringer Blutstreifling

    Dabei seit:
    27.06.05
    Beiträge:
    5.566
    ... na mit dem Festplatten-Dienstprogramm, auf aktivieren :)
     
  7. quarx

    quarx Hadelner Sommerprinz

    Dabei seit:
    17.04.05
    Beiträge:
    8.541
    Also meine beiden externen Platten (MacPower-Gehäuse mit Seagate-250er und eine Maxtor OneTouch III) gehen beide in den Ruhezustand, wenn sie ausgeworfen deaktiviert werden. Aufwecken kann man sie problemlos mit "Aktivieren". So wie es sein sollte.
     
    #7 quarx, 09.05.07
    Zuletzt bearbeitet: 09.05.07
  8. dahui

    dahui Carmeliter-Renette

    Dabei seit:
    22.10.06
    Beiträge:
    3.303
    verzeiht mir mein nachfragen, aber ich habe es grade mit meinem USB stick Cruirzer Titanium und einer externen FW800 Samsung 500GB im Pleiades gehäuse getestet, wenn ich beide medien im finder auswerfe ist danach nix mehr im FPD zu sehen :(

    dahui
     
  9. quarx

    quarx Hadelner Sommerprinz

    Dabei seit:
    17.04.05
    Beiträge:
    8.541
    Ups. Ich meinte "deaktivieren" im FDP. :eek:
     
  10. thrillseeker

    thrillseeker Lord Grosvenor

    Dabei seit:
    06.10.04
    Beiträge:
    3.497
    Hast Du die CHUD-Tools (sind bei X-Code dabei) installiert? Da gibt es ein winziges Programm namens SpindownHD. Damit kann man die Abschalt-Zeit für alle Platten festlegen :)
     

    Anhänge:

    #10 thrillseeker, 09.05.07
    Zuletzt bearbeitet: 09.05.07
  11. dahui

    dahui Carmeliter-Renette

    Dabei seit:
    22.10.06
    Beiträge:
    3.303
    haha, gibt halt doch (fast) nichts, dass auf dem mac nicht geht :-D

    merci an quarx und thrillseeker

    dahui
     
  12. j@n

    j@n Eierleder-Apfel

    Dabei seit:
    03.01.07
    Beiträge:
    1.228
    sollte ich das mit spotlight finden, wenn ich die developer tools installiert hab? (finde das programm nämlich NICHT)
     
  13. thrillseeker

    thrillseeker Lord Grosvenor

    Dabei seit:
    06.10.04
    Beiträge:
    3.497
    Spotlight sollte das finden. Es müssen aber die CHUD-Tools installiert sein.

    /Developer/Applications/Performance Tools/CHUD/Hardware Tools/SpindownHD
     
  14. quarx

    quarx Hadelner Sommerprinz

    Dabei seit:
    17.04.05
    Beiträge:
    8.541
  15. j@n

    j@n Eierleder-Apfel

    Dabei seit:
    03.01.07
    Beiträge:
    1.228
    Danke, mit CHUD gehts dann ;) Hast Deinen Beitrag ja auch noch editiert...
    Ich saß dem Irrtum auf, mit XcodeTools.mpkg bereits die Unterverzeichnisse mit-installiert zu haben. Wieder was gelernt! :)

    Edit: und nochmal nachgeschaut... ich hab schlicht die "Anpassen"-Schaltfläche im Installationsdialog übersehen.
     
  16. thrillseeker

    thrillseeker Lord Grosvenor

    Dabei seit:
    06.10.04
    Beiträge:
    3.497
    Ja - da hatten sich gleich mehrere Fehler eingeschlichen... liegt wohl an der Uhrzeit ;)
     

Diese Seite empfehlen