1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Fehlende Gerätetreiber unter Parallels

Dieses Thema im Forum "Windows auf dem Mac" wurde erstellt von Sunshine Junkie, 20.05.07.

  1. Sunshine Junkie

    Dabei seit:
    24.02.07
    Beiträge:
    27
    Guten Tach!

    Ich benutze Win Vista unter der neusten version von Parallels Desktop. Läuft eigentlich ganz gut (bisschen lahm vl.) bis auf den umstand dass Win Vista keine USB geräte erkennt wenn man diese einsteckt. (Blöd für mich weil ich meine windows musik programme zusammen mit einem usb-midi controller nutzen möchte.)

    kann man sich irgendwie eine treiber cd für windows vista auf einem macBook brennen/besorgen...
    wie sag ich dem OS auf was für einem gerät es sich eigentlich befindet?

    thx, lg
     
  2. schnuffelschaf

    schnuffelschaf Rheinischer Bohnapfel

    Dabei seit:
    28.03.07
    Beiträge:
    2.452
    Erstmal: Parallels Tools auf Vista installiert? - Geht über das Actions Menü, dann hast Du die Grundausstattung.

    Für die USB-Einstellungen: Guckst Du einfach in den Einstellungen der Parallels-Machine oder im laufenden Betrieb rechts unten in der Ecke des Parallels-Fensters. Da gibts verschiedene Buttons, unter anderem auch einen für die USB-Geräte, die an die virtuelle Maschine "durchgereicht" werden sollen. Ich muss bei mir auch erst z.B. einen USB-Stick als dauerhaft eingeblendet markieren, damit er beim Einstecken erkannt und eingebunden wird. Bei Deinem MIDI-Controller wird das ähnlich sein. Stöpsel das Teil an und schau in die USB-Einstellungen. Wenn das Teil aktiviert ist, müsste Vista auch nach den Treibern fragen.
     

Diese Seite empfehlen