1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Faxen per bluetooth übers Handy

Dieses Thema im Forum "Drucker & Scanner" wurde erstellt von fagott1, 16.04.06.

  1. fagott1

    fagott1 Grahams Jubiläumsapfel

    Dabei seit:
    19.02.06
    Beiträge:
    106
    Kann man per bluetooth übers handy ( Sony Erics. T 630) faxen ?

    Ich habe schon gegoogelt und schon etwas gefunden , aber
    bis jetzt hat es noch nicht geklappt.

    Vielleicht hat es jemand schon geschafft und hat einen Tip.

    DANKE.
     
  2. MrFX

    MrFX Zehendlieber

    Dabei seit:
    01.09.05
    Beiträge:
    4.129
  3. Holle

    Holle Bismarckapfel

    Dabei seit:
    21.12.05
    Beiträge:
    143
    Hallo,

    jep, ich wollte das auch mal ausprobieren...
    Die Anleitung ist ja prinzipiell ok, allerdings kann ich bei mir nicht viel auswählen
    Siehe Bild.
    Kann mir jemand dazu was sagen?
     

    Anhänge:

  4. m00gy

    m00gy Gast

    Der Tipp bezieht sich auf Mac OS X 10.4 - Dein Screenshot sieht aber nicht nach 10.4 aus, oder täusche ich mich? Zumindest sieht der Dialog auf meinem System komplett anders aus... (?)
     
  5. Holle

    Holle Bismarckapfel

    Dabei seit:
    21.12.05
    Beiträge:
    143
    doch doch!
    kann vielleicht durchs speichern als GIF kommen.
    mein system ist 10.4.6
     
  6. m00gy

    m00gy Gast

    oha - jetzt sehe ich. Da, wo Du jetzt "Bluetooth" azsgewählt hast, musst Du erst noch "weitere Optionen" und dann dadrunter "Bluetooth Modem" auswählen.
     
    #6 m00gy, 23.04.06
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 13.07.07
  7. Holle

    Holle Bismarckapfel

    Dabei seit:
    21.12.05
    Beiträge:
    143
    da habe ich nur die folgende auswahl:
     

    Anhänge:

  8. stk

    stk Grünapfel

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    7.141
    Moin,

    das entscheidende ist das Du beim Klick auf »weitere Drucker…« die Alt-Taste gedrückt hälst (so auch in MacOSXHints beschrieben: »Option-Klick More«).

    Danach bekommst Du neben der Standardauswahl Deiner Drucker auch den Eintrag »weitere Optionen« im PopUp Menü wo i.d.R. AppleTalk zu lesen steht.

    Gruß Stefan
     
  9. Holle

    Holle Bismarckapfel

    Dabei seit:
    21.12.05
    Beiträge:
    143
    Hi,
    konnte mit dem "option-click" nix anfangen.
    gut zu wissen - man lernt nie aus.

    jetzt werde ich mal so mein glück weiter versuchen

    gruß
    holle
     
  10. Holle

    Holle Bismarckapfel

    Dabei seit:
    21.12.05
    Beiträge:
    143
    So. Hab gestern mal das ganze erfolgreich installiert (bluetooth - modem)
    Problem: Ging aber trotzdem nicht.

    Bei Apfelwiki habe ich auch nen Hinweis bekommen, daß das K750i (welches ich mein Eigen nenne), genau die Vorgehensweise, die hier beschrieben ist, nicht unterstützt.

    Hat jemand noch ne Lösung für mich?
     
  11. stk

    stk Grünapfel

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    7.141
    Moin,

    anderes Handy kaufen :oops: ?!

    Hatte das zwar eingerichtet aber bis eben auch noch nicht getestet. Aber: es geht - siehe Anlage. Verwendetes Mobilphone: good old SE T68i

    Gruß Stefan
     
    #11 stk, 24.04.06
    Zuletzt bearbeitet: 23.08.06
  12. Holle

    Holle Bismarckapfel

    Dabei seit:
    21.12.05
    Beiträge:
    143

    Man beliebt zu scherzen, nicht? ;)

    Also im Großen und Ganzen bin ich doch sehr zufrieden mit dem K750i.
    Hab leider sonst nur noch ein Firmenhandy mit Blauzahn. Aber darüber möchte ich nicht private Faxe verschicken...

    Gibts evtl. ne andere Variante?
    Will mich nun auch nicht bei nem teuren Service dafür anmelden oder so...

    Hab übrigens ne FritzBox, die auch am Telefonanschluß hängt.
    Kann man da nicht was machen, das ich quasi über die gehe?

    Gruß
    Holle
     
  13. saarmac

    saarmac Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    26.12.05
    Beiträge:
    792
    Ja,.. es gibt doch für die fritz box fritz fax, hatte das mal auf der dose, jedoch noch nie mit apple ausprobiert
     
  14. MrFX

    MrFX Zehendlieber

    Dabei seit:
    01.09.05
    Beiträge:
    4.129
    Moin!

    Geht auch nicht mit Apple, da dafür CAPI notwendig ist, welches es ja unter OSX nicht gibt.

    MfG
    MrFX
     
  15. saarmac

    saarmac Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    26.12.05
    Beiträge:
    792
    schade :(, sonst hab ich auch keine idee dann...
     
  16. stk

    stk Grünapfel

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    7.141
    Moin,

    internes Modem mit der analogen Nebenstelle der Fritz!Box verbinden.

    Gruß Stefan
     
  17. Holle

    Holle Bismarckapfel

    Dabei seit:
    21.12.05
    Beiträge:
    143
    jo, wenn ich ein modem hätte, würde ich es sicherlich machen ;)
     
  18. birdee

    birdee Gast

    Faxen via Bluetooth mit Handy Sony T630 und G5 ohne internes Modem

    Eine Frage zu Deinem echt guten Tipp: Hab soweit alles zum "laufen bekommen" bis ... das Fax nun nicht rausgeht. Meldung: "Warten auf betriebsbereites Modem". Und das auch noch nach 5 Minuten, obwohl es nur eine Seite Fax ist. Muss ich vielleicht noch an meinem Handy was speziell einstellen?
    Danke für deine hilfe.
    Ach ja, habe ein T630

    Nachtrag: COOOOOL! Bei mir funktioniert alles einwandfrei! Also mit vodafone Minutentarif und dem T630 sollte es gehen, auch mit 01805-Faxnummern. Normale Empfänger werden wohl über Faxdatenversand vom HandyTarifAnbieter abgerechnet. Human bei mir, fast wie einfaches Faxen vom Festnetz.

    Steht hier zwar alles ein bißchen verstreut, aber kurz zusammengefasst: das wichtigste ist diese osxhints-seite und dann das Konfigurieren des Handy: 1. Bluetooth Gerät auf für Internet konfigurieren (auch wenn dann kein Provider eingegeben wird!) und 2. anschließend die Anschlüsse in der Systemeinstellung Bluetooth bearbeiten und Modem auswählen (siehe Bild). Das vergesse ich nämlich auch jedes Mal. Ohne diese Einstellung bekommt man permanent die Meldung "Warten auf betriebsbereites Modem" und nix passiert. Ich denke, damit sollte jeder hinkommen.
     

    Anhänge:

    #18 birdee, 03.05.06
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 23.11.07
  19. skepsis

    skepsis Westfälische Tiefblüte

    Dabei seit:
    07.02.06
    Beiträge:
    1.060
    Weiß jemand wie das vom Mobilfunkanbieter abgerechnet wird?
     
  20. MrFX

    MrFX Zehendlieber

    Dabei seit:
    01.09.05
    Beiträge:
    4.129
    Moin!

    Kannst du mit deinem Mobilfunkvertrag überhaupt faxen?

    MfG
    MrFX
     

Diese Seite empfehlen