1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

FAT32 in HFS konvertieren ohne Daten zu löschen

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von Timo, 22.04.07.

  1. Timo

    Timo Gascoynes Scharlachroter

    Dabei seit:
    02.03.06
    Beiträge:
    1.543
    Geht das irgendwie?

    Ich habe eine externe Festplatte mit vielen Daten darauf die ich nict alle auf hunderten DVDs erst sicher möchte. Jetzt will ich aber Fat32 in eine HFS konvertieren ohne die gesamte Platte dafür zu löschen, da ich ständig beim Löschen von Daten den Fehler -50 bekomme...

    Ist das möglich?
     
  2. KayHH

    KayHH Gast

    Ne, geht nicht! Zweite Platte kaufen, Stichwort Backup, umkopieren und neu formatieren. Gruss KayHH
     
  3. Rastafari

    Rastafari Golden Noble

    Dabei seit:
    10.03.05
    Beiträge:
    17.896
    Einfach mal wild ins blaue geschossen:
    Du besitzt eine USB Festplatte mit einem Chipsatz von "Prolific". (Sie war geil billig, nicht wahr?)

    Falls ja: Die wird mit keinem Dateisystem richtig funktionieren. Der Chipsatz ist einfach nur Sch...
     
  4. Timo

    Timo Gascoynes Scharlachroter

    Dabei seit:
    02.03.06
    Beiträge:
    1.543
    ich habe eine Icy Box mit einer Western Digital Platte...

    denke nicht, dass es irgendwie an der Hardware liegt, fände ich auch etwas merkwürdig...
     
  5. KayHH

    KayHH Gast

    Wenn man "Icy Box Prolific" bei Google eingibt klingt das aber nicht gut. Gruss KayHH
     

Diese Seite empfehlen