1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

FAT 32 löschen geht nicht - 250 GB extern

Dieses Thema im Forum "Sonstige" wurde erstellt von themex, 17.09.05.

  1. themex

    themex Gala

    Dabei seit:
    02.08.05
    Beiträge:
    52
    Guten Morgen,

    ich wollte meine 250 GB externe platte endlich auf ein vernünftiges Dateiformat bringen, da sie sowieso nur am Mac benutzt wird.

    Problem ist bloß wenn ich mit dem Festplattendienstprogramm die FAT 32 Partition löschen will sagt er zwar, dass er die löscht, aber wenn er fertig ist hab ich die Partition immer noch... Das ist ja nicht so ganz das was ich wollte kann man mir da irgendwie helfen?

    Vielen dank Mex
     
  2. goldbeker

    goldbeker Auralia

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    199
    Die Partition schon, aber sie muss wohl noch formatiert werden?
     
  3. stk

    stk Grünapfel

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    7.141
    Moin,

    Du mußt vor dem Partitionieren (unten am Fenster zu finden) einstellen, ob die Platte Mac oder Win Partitionsformat erhalten soll. Da es ein FAT32 Platte ist, wird angenommen, das Du auch wieder ein Win-Format haben willst und so stellt HD-Util das entsprechend als Default ein.

    Gruß Stefan
     

Diese Seite empfehlen