1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Fan Control beim MacBook

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von die Zwei, 27.10.06.

  1. die Zwei

    die Zwei Antonowka

    Dabei seit:
    18.03.06
    Beiträge:
    355
    Moin!

    Kurz und knapp:

    Wie sehen eure Erfahrungen mit dem Tool aus? Sinn od. Unsinn?

    Was für UPM stellt ihr ein?


    Danke!
     
  2. Hi, das Tool ist echt gut find ich. Regeln der Temp. kannst Du je nach Geschmack. Also ich nutz es eher selten, wenn ich das MB auf dem Tisch hab, da is die Automatik für mich ok. Wenn Du es mal auf dem Schoß hast, kannst Du das Tool zB. gut gebrauchen (soll man ja aber eh nicht regelmäßig machen, da nicht gut für das MB)! ;)
     
  3. die Zwei

    die Zwei Antonowka

    Dabei seit:
    18.03.06
    Beiträge:
    355
    Und mit welchen UPM läuft es dann auf deinem Schoß? Es soll ja auch so nicht gesund für die Männerwelt sein ;)


    Ich würde es nämlich dann heimlich auf dem MacBook meiner Freundin einrichten :-x
     
  4. true_joshua

    true_joshua Angelner Borsdorfer

    Dabei seit:
    09.05.06
    Beiträge:
    619
    Was ist genau "nicht gut für das MB"?
    Auf dem Schoß zu haben, oder die Drehzahl zu verstellen?
    Beides kann ich nicht nachvollziehen!
     
  5. Man sollte (steht auf der Seite von Apple und anderen Notebook-Herstellern) ein Notebook generell nicht lange auf dem Schoß betreiben, da die Luftzirkulation gestört wird und ein optimales Kühlverhältnis im Inneren des Geräts nicht gewährleistet ist. Das Tool (bisher Englisch, aber easy!) schadet dem MB gar nicht, da darin nur Drehzahlen auftauchen, die auf das Book angepasst sind. Alles klar jetz?? ;)
     
  6. true_joshua

    true_joshua Angelner Borsdorfer

    Dabei seit:
    09.05.06
    Beiträge:
    619
    Das war mir noch nicht bewußt, ist aber eigentlich sinnig!

    Iss klar, deshalb auch meine Nachfrage! :-D
     
  7. die Zwei

    die Zwei Antonowka

    Dabei seit:
    18.03.06
    Beiträge:
    355
    Ja und deine Umdrehungen für den Schoß?

    Und um wieviel Grad wird es dann kühler?


    Hab das MacBook meiner Freundin gerade mal eingeschaltet:

    momentan laufen beide Kerne zw. 13°C und 15°C, wird aber noch steigen
     
  8. guy_incognito

    guy_incognito Oberdiecks Taubenapfel

    Dabei seit:
    20.09.06
    Beiträge:
    2.751
    Also mit dem SMC-Firmware-1.1-Update wird das Buch nicht mehr wirklich heiß. An der Oberfläche dürften es so um die 40 Grad sein. Man kann damit auch mal eine halbe oder ganze Stunde auf dem Schoß arbeiten. Das geht schon. Mache das immer mal im Zug zur Uni. ;)
     
  9. Die Schoßumdrehung (cooles Wort! :-D) stell ich je nach Bedarf ein, also in einem guten Verhältnis von Lautstärke und noch erträglicher Temperatur. Das ist wohl ein individuelles Ding je nach Geschmack! Aber lange wirds Book eh nich auf dem Schoß genutzt! Und ja, macht auf jeden Fall das neuste SMC-Update! ;)
     
    Svenrique gefällt das.
  10. die Zwei

    die Zwei Antonowka

    Dabei seit:
    18.03.06
    Beiträge:
    355
    SMC-Update: ist schon drauf

    aktuelle Temp. der Kerne liegt zw. 24°C und 26°C
     
  11. guy_incognito

    guy_incognito Oberdiecks Taubenapfel

    Dabei seit:
    20.09.06
    Beiträge:
    2.751
    Ich habe bei den Kerntemperaturen manchmal meine Zweifel. Anscheinend scheint entweder die Auslesung der Temperatursensoren oder die Sensoren selbst fehlerhaft. Ich las hier schon von Temperaturen, die wesentlich geringer als die Umgebungstemperatur waren. Ich würde vorsichtig sein mit solchen Werten.
    Bei mir sind die Werte im Akkubetrieb (Office) bei 40-50 Grad und daheim am Netz bei 50-60 Grad. Und unter Vollast springt bei 70 Grad der Rasenmäher, ähh Lüfter, an. ;)
    Finde solche Werte ehrlich gesagt realistischer.
     
  12. iDima

    iDima Gast

    Und die Lüfterdrehzahl? Wurde sie im Normalbetrieb von 1500 Umdrehungen durch das Update angehoben?
     
  13. die Zwei

    die Zwei Antonowka

    Dabei seit:
    18.03.06
    Beiträge:
    355
    sie liegt so zw. 1495 und 1506UPM, wie es vorher war keine Ahnung.

    aktuelle Temp zw. 32°C und 35°C im Akkubetrieb


    genau, die Werte mögen soweit i.O. sein aber auch keine 100%ige Garantie. Darum auch meine Frage am Anfang ob es Sinn od. Unsinn ist, den FanControl zu nutzen und die Werte zu verstellen.

    kommt ja noch dazu, das MacBook ist meiner Freundin :eek:
     
  14. iDima

    iDima Gast

    Na ist doch Top! :)

    Wie laut ist denn der Lüfter bei dieser Drehzahl?
     
  15. die Zwei

    die Zwei Antonowka

    Dabei seit:
    18.03.06
    Beiträge:
    355
    surrt ganz leise vor sich hin, wenn man genau hinhört
     
  16. guy_incognito

    guy_incognito Oberdiecks Taubenapfel

    Dabei seit:
    20.09.06
    Beiträge:
    2.751
    Ja, aber das Surren ist so laut, wie die Festplatte ... von daher geht es ja ;)
     
  17. die Zwei

    die Zwei Antonowka

    Dabei seit:
    18.03.06
    Beiträge:
    355
    stimmt, die surren um die Wette - ist aber angenehm

    und die Platte hat eine Temp. von 24°C
     
  18. guy_incognito

    guy_incognito Oberdiecks Taubenapfel

    Dabei seit:
    20.09.06
    Beiträge:
    2.751
    Naja ich höre es eigentlich nur in der Bibliothek, weil es da nun mal die Umgebeung besonders leise ist. :)
     
  19. PhotoSam

    PhotoSam Gloster

    Dabei seit:
    21.10.06
    Beiträge:
    65
    also deine zahlen klingen schon plausibler...

    sitz hier grad im klimatisierten büro bei 23° mit meinem 2GHz MB am Strom, laut smcFanControl hab ich 62°+-5° bei 1829RPM...

    dürfte wohl wirklich ne fehlmessung sein weil 30° und darunter halte ich für unmöglich (ohne so nette sachen wie stickstoffkühlung und so spielsachen für moddingfreaks...)
     
  20. Das sind die einzigen realistischen Werte, die ich hier bisher lese und so siehts auch bei mir aus. Generell sollte man das FanControl-Tool nach eigenem Empfinden einsetzen und nicht nach angezeigten Temperaturen, die ja oft daneben liegen! Ihr glaubt doch nicht wirklich, dass ein Prozzi eine Temperatur von 20 od 30° hat?!? :p
     

Diese Seite empfehlen