1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

extHDD kann nicht in Mac OS Extended formatiert werden

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD und andere Speichermedien" wurde erstellt von Aenigma, 18.01.06.

  1. Aenigma

    Aenigma Idared

    Dabei seit:
    21.12.05
    Beiträge:
    27
    Hallo Liebe Mac-User,


    Ich hoffe ich hab den Beitrag jetzt inst richtige Forum gepostet, da ich mir nicht sicher bin, ob es an der Festplatte oder an Mac liegt.


    Ich habe eine extHDD, diese kann ich unter OSX zwar mit Fat32 formatieren, aber nicht mit Mac OS Extended (Journaled), bzw mit überhaupt keinem Mac-Format.

    Da ich aber Dateien habe, die größer als 4GB sind, bringt mir Fat32 herzlich wenig zum sichern meiner Daten.



    Danke schonmal für eure Mühen



    Wort zum Gruße
    Aenigma
     
  2. pepi

    pepi Cellini

    Dabei seit:
    03.09.05
    Beiträge:
    8.741
    Löschst Du die Platte nur, oder legst Du neu eine (einzelne) Partition an? Im Zweifelsfalle probiere letzteres.

    <pingelig>Sofern es keine SCSI Festplatte ist, kannst Du sie übrigens nicht formatieren, sondern nur initialisieren.</pingelig>
    Gruß Pepi
     
  3. Rastafari

    Rastafari Golden Noble

    Dabei seit:
    10.03.05
    Beiträge:
    17.892
    Du musst sie neu partitionieren und unter "Optionen" das Apple-Schema wählen.
     

Diese Seite empfehlen