1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

externes mikrofon am pb g4 12" 1,5 ghz

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von sebili, 11.09.07.

  1. sebili

    sebili Jonagold

    Dabei seit:
    28.02.05
    Beiträge:
    22
    hallo leute,

    ich habe mal eine frage:
    möchte gerne an mein o.g. pb ein ext. mikrofon, d.h. eigentlich ein headset anschließen. ich habe mir eines von sennheiser gekauft (pc-150).
    leider hat mein pb ja keinen mikrofon-eingang. ich denke ihr kennt dieses problem ;)
    jetzt würde ich mit gerne einen vorverstäker bauen, um mein headset doch betreiben zu können.
    leider ist der "tolle" apple-service (hotline) nicht in der lage, mir die folgenden daten zu liefern:

    • line-in pegel
    • maximale stromaufnahme des line-in-anschlusses
    • eingangsimpedanz des line-in-anschlusses


    ich habe sage und schreobe eine halbe stunde mit dem kerl von apple telefoniert und dann musste er mich vertrösten, dass ihm diese daten nicht vorliegen, er es aber als "verbesserungsvorschlag" aufnehmen werde. das ist doch echt nicht zu fassen!!!

    ich möchte ja ungern meine bauteile aufgrund eines stromstoßes beschädigt und/oder zerstört werden.

    kann mir jemand von euch evtl. diese daten mit sicherheit geben? oder habt ihr eine andere idee für mich? das imic ist ja schon cool, aber relativ teuer, oder was meint ihr?

    danke schon mal für eure hilfe!!!

    lg,
    sebi
     
  2. nomos

    nomos Harberts Renette

    Dabei seit:
    22.12.03
    Beiträge:
    7.034
    Mach dir keinen Stress.

    Besorg dir dieses Teil bei amazon und deine Sorgen sind vorbei. Billiger kann man es nicht selbst bauen:

    Speed-Link USB Audiokarte
     
  3. sebili

    sebili Jonagold

    Dabei seit:
    28.02.05
    Beiträge:
    22
    ahhh...cool

    ja, das sieht doch vielversprechend aus! wie sieht das denn dann aus, wenn ich das gerät angeschlossen habe....muss ich dann noch was einstellen, oder funktioniert das dann direkt alles?

    cheers
     
  4. nomos

    nomos Harberts Renette

    Dabei seit:
    22.12.03
    Beiträge:
    7.034
    Unter "Systemeinstellungen"->"Ton" stellst du einfach den Eingang und den Ausgang auf das USB-Gerät. That's it.

    Carsten
     
  5. sebili

    sebili Jonagold

    Dabei seit:
    28.02.05
    Beiträge:
    22
    sauber!!!

    dann werd ich das wohl so machen! allerdings stören mich die schon hohen versandkosten! die sind ja teilweise fast so hoch, wie das teil selbst kostet!!!!

    hast du nochn tipp für mich?

    cheers
    sebastian
     
  6. AngOr

    AngOr Gast

    hab auch so n teil, anderer hersteller, gleiches prinzip, plugin und gut.
    dat teil gibts in jedem venus und blödmarkt.

    AngOr

    *skype zBsp. kann man damit sogar im Betrieb mit ner neuen soundquelle versorgen*
     
  7. sebili

    sebili Jonagold

    Dabei seit:
    28.02.05
    Beiträge:
    22
    Hiiiiilfeeee!!!!

    hi fan'S,

    also ich hab mir jetzt das o.g. gerät geholt!
    allerdings hört sich das ganze recht sonderbar an! hab jetzt in-und output auf das usb-gerät umgestellt und irgendwie funktioniert das angeschlossene headset nicht!

    der sound ist seltsam und das mic seint auch nicht zu gehen!

    wisst ihr vielleicht, was ich noch tun kann?


    cheers!
     
  8. sebili

    sebili Jonagold

    Dabei seit:
    28.02.05
    Beiträge:
    22
    *push*
     
  9. AngOr

    AngOr Gast

    Was ist denn bei dir seltsam?
    *Fehlerquellen ausschließ: hat das Mic n Lautstärkeregler (analog)
    USB hat genug Strom (wenn am Hub)
    Bandbreite am USB-Hub reicht aus,
    Kabel sind gut genug (keine USB1.1Kabel)
    Sound wurde für IN-Output auf das Device gelegt

    Was hast du versucht (welche Quellen willst du abspielen, in welche Programme willst du die Daten reinaufnehmen).

    Wie hört sich seltsam seltsam an?


    Erklär mal, momentan kann ich mir nichts drunter vorstellen.



    AngOr
     

Diese Seite empfehlen