1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Externer Monitor Macbook

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von HouseBeatz, 10.09.07.

  1. HouseBeatz

    HouseBeatz Idared

    Dabei seit:
    30.11.06
    Beiträge:
    24
    Hallo Zusammen,

    ist es möglich einen externen Monitor als primär Display einzustellen und dann z.B. mit Insomniax das Macbook zu zu klappen und auf dem externen "Hauptmonitor" Dock etc. sehen zu können?

    Ich frage, denn ich habe einen externen 19" Monitor am MB und bei Sync kann ich natürlich keine 1280x1024er fahren und wenn ich Sync ausschalte öffnet sich erstmal alles grundsätzlich auf dem Screen des MB. Jetzt will ich mir nen 22" Wide holen und da könnte ich ja theoretisch eine noch hähere Auflösung fahren wenn da beim Sync nicht immer die max. Auflösung des MB Displays so niedrig wäre....

    Naja danke im voraus für Eure Antworten
     
  2. guy_incognito

    guy_incognito Oberdiecks Taubenapfel

    Dabei seit:
    20.09.06
    Beiträge:
    2.751
    Monitor anschließen; in die Systemeinstellungen gehen; Monitoreinstellungen anwählen; bei der Anzeige der Monitoranordnung die symbolisierte Menüleiste auf den externen Monitor ziehen; fertig.
     
  3. HouseBeatz

    HouseBeatz Idared

    Dabei seit:
    30.11.06
    Beiträge:
    24
    Danke für die schnelle Antwort. Gerade im Moment nachdem ich den Thread geschrieben hatte habe ichs gefunden.
    Ist richtig, funktioniert. Und wenn man Insomniax drauf hat kann man das Book auch zuklappen und der MB Screen geht aus.

    Danke ;)
     
  4. benjy

    benjy Braeburn

    Dabei seit:
    06.08.07
    Beiträge:
    46
    Oder einfach Macbook anschalten und sofort zuklappen, dann geht auch nur der externe Bildschirm. (auch ohne InsomniaX)
     
  5. noed

    noed Salvatico di Campascio

    Dabei seit:
    13.07.06
    Beiträge:
    427
    Oder einen Blick ins Handbuch werfen ...

    Gruß
     
  6. smi22

    smi22 Transparent von Croncels

    Dabei seit:
    20.07.07
    Beiträge:
    314
    bis zu welcher größe kann man denn da gehen ?
    wenn ich da so an einen 37" LCD Tv denke ?? (ja er hat pc eingang)

    greetz
     
  7. fL4t

    fL4t Tokyo Rose

    Dabei seit:
    02.04.07
    Beiträge:
    68
    Ist das nicht irgendwie schädlich fürs Macbook? So von wegen Hitzeentwicklung usw. ...

    @über mir:

    -Modi "Erweiterter Schreibtisch" und "Bildschirme synchronisieren": gleichzeitige Unterstützung der vollen nativen Auflösung auf dem integrierten Bildschirm und bis zu 1920 x 1200 Pixel auf einem externen Bildschirm, beide mit Millionen von Farben

    aus http://www.apple.com/de/macbook/specs.html
     
  8. guy_incognito

    guy_incognito Oberdiecks Taubenapfel

    Dabei seit:
    20.09.06
    Beiträge:
    2.751
    @fL4t

    1. Da es für den Normalgebrauch von Apple angeboten wird; warum soll das dann schädlich sein?
    2. Schau dir mal die Bauart der Lüftungsschlitze an ... da weißt du auch, wohin der Lüfter dann die heiße Luft hinpusten kann.
    3. Hat man ja auch noch eine Isolationsschicht zwischen Display und Restrechner.

    4. Der Blick in das Handbuch ist für das MacBook nur schädlich, wenn man selbiges (Handbuch) auf das selbige (MacBook) abfackelt (Hitzeentwicklung). ;)
     
  9. Peitzi

    Peitzi Blutapfel

    Dabei seit:
    07.08.07
    Beiträge:
    2.595
    Die Größe ist völlig egal! Du könntest auch einen 100" Monitor ans MB hängen, hauptsache die Auflösung ist nicht höher als 1920*1200, denn mehr schafft das MacBook nicht.
     

Diese Seite empfehlen