1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

externer monitor am iBook?

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von Gubbie, 25.01.06.

  1. Gubbie

    Gubbie Damasonrenette

    Dabei seit:
    02.01.05
    Beiträge:
    485
    Hallo. Habe hier schon ein bischen gesucht, aber habe nichts gefunden. Ich habe an mein iBook (12" G4 1.33Ghz) einen externen monitor gehängt. Das funktioniert auch ganz gut, aber der monitor zeigt immer das selbe bild wie das iBook. Wie kann ich das umstellen, so das der Monitor praktisch eine erweiterung ist?
    Vielen Dank.
     
  2. crashpixel

    crashpixel Goldparmäne

    Dabei seit:
    22.12.04
    Beiträge:
    557

    Such mal bei google nach "Screen Spanning Doctor" - oder hier bei apfeltalk.

    crashpixel
     
  3. raymond

    raymond Fießers Erstling

    Dabei seit:
    17.01.05
    Beiträge:
    131
    guck doch mal hier.

    war mal in der c't. Läuft bei mir einwandtfrei. Aber ist ein "inoffizielles" Patch. Es wird keinerlei Garantie übernommen.

    Gruß aus Köln
     
  4. risiko90

    risiko90 Niederhelfenschwiler Beeriapfel

    Dabei seit:
    23.11.04
    Beiträge:
    855
    wenn du den Patch installierst verlierst du imho die Garantieansprüche! Aber mithilfe des Resetten des PRAM's (Apfel + alt + p + r beim aufstarten Drücken bis der Startjingle dreimal ertönt) kannst du den Patch wieder deinstallieren!
    Gruss risiko90
     
  5. Gubbie

    Gubbie Damasonrenette

    Dabei seit:
    02.01.05
    Beiträge:
    485
    vielen dank
     
  6. Steckepferd

    Steckepferd Normande

    Dabei seit:
    01.11.04
    Beiträge:
    573
    Bei welchem Patch verliert man Garantieansprüche?

    Bei Screen Spanning Doctor oder bei iBookScreenEnhancer?


    Ach gut, ich hab ja garkeine (einjährige) Garantie mehr... Trotzdem wäre es interessant zu wissen.


    Gibt es dieses Monitor-Splitting nicht auch irgendwie von Apple? Also offiziell und nicht als externes Programm.
     
  7. risiko90

    risiko90 Niederhelfenschwiler Beeriapfel

    Dabei seit:
    23.11.04
    Beiträge:
    855
    Bei allen Patches, welche das iBook oder den iMac double-Desktop fähig machen.
    Ne es gibt nichts von Apple, extra, da musst du ein Powerbook (bzw ein macbookpro) oder ein powermac kaufen.
    Aber eben, mit pram ist alles wieder in Ordnung!
    Gruss risiko90
     
  8. TaTonka

    TaTonka Neuer Berner Rosenapfel

    Dabei seit:
    19.03.06
    Beiträge:
    1.961
    ich hab gerüchteweise gehört, dass das nachträgliche installieren von front row mit dem fr-enabler probleme bereitet wenn der screen spanning doctor bereits installiert ist. ist da was dran?
     
  9. stk

    stk Grünapfel

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    7.141
    Moin,

    kann ich nicht bestätigen. Ich habe den erweiterten Desktop auf meinem iBook G4 aktiviert gehabt (über das Heise-Script, nicht SSD - macht aber faktisch das Gleiche) und danach Frontrow über die Escobar Methode installiert. Funzte prima, halt nur auf dem Hauptmonitor. Frontrow "ragt" lediglich etwas in den Zweitmonitor hinein (schwarzer Balken) und natürlich ist auch der nicht - für andere Programme beispielsweise - nutzbar in der Zeit wo FR aktiviert ist.

    Gruß Stefan
     
  10. TaTonka

    TaTonka Neuer Berner Rosenapfel

    Dabei seit:
    19.03.06
    Beiträge:
    1.961
    gut, dann bin ich beruhigt.
     
  11. stk

    stk Grünapfel

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    7.141
    Moin,

    sehe gerade etwas weiter oben: das stets falsche Gerücht des Garantieverlustes ist einfach nicht totzukriegen.

    Gruß Stefan
     

Diese Seite empfehlen