1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Externer Bildschirm als Primär? Nur schwarz

Dieses Thema im Forum "Windows auf dem Mac" wurde erstellt von Campino84, 17.01.07.

  1. Campino84

    Campino84 Gast

    Hi zusammen.

    Ich hab auf meinem macbook windoows drauf und wollte meinen tft bildschirm anschließen. Problem ist nur wenn ich auf primärbildschirm klicke macht der tft schwarz und sagt kein signal. Als paralleler Bildschirm klappt es einwandfrei.
    Kann mir einer helfen?

    Danke
     
  2. guy_incognito

    guy_incognito Oberdiecks Taubenapfel

    Dabei seit:
    20.09.06
    Beiträge:
    2.751
    Such mal in den Systemeinstellungen. Dort gibt es ein Einstellungsfeld für die Intel-Grafik. Da kann man alles mögliche einstellen. U.a. wie die Bildschirme angesteuert werden sollen. :)

    Edith: In der Systemsteuerung natürlich ... Ist ja Windows :)
     
  3. Campino84

    Campino84 Gast

    danke hat funktioniert man musss mit dem intel grafikoptionen "rumspielen"
     
  4. depeche101mode

    depeche101mode Cox Orange

    Dabei seit:
    24.03.06
    Beiträge:
    96
    Kannst Du mir da auch helfen?

    Ich finde die Einstellungn nicht:(

    Gruß Torsten

    P.S. ich habe einen externen LCD in 32 Zoll dran. Wenn ich die Bildschirme synchron laufen lasse, so wird der LCD nicht ganz augefüllt. Wenn ich die F7 wieder drücke, so habe ich auf dem LCD nur das Hintergrundbild vom MacBook. Ich kann zwar die Bilder oder geöffneten Proggies links ins Bild und somit auf das Bild des LCDs ziehen, dies finde ich aber etwas lästig.

    Wenn ich das MB zuklappe und die Menütaste von der Remote drücke, so kommt das Bild in voller Auflösung auf den LCD. Aber das MB fällt dann nach ca. 5 Sekunden in den Ruhezustand. Wenn ich es aber zuklappe und die Menütaste drücke (wie vorher beschrieben) und der LCD dann alles so anzeigt, wie es sein soll, und dann (ja viele und :) )den Bildschirm gleich wieder aufklappe, bevor das MB in den Ruhezustand geht, so bleibt der Bildschirm des MB schwarz und und der LCD zeigt alles so an wie er es soll.

    Noch ne Idee?:innocent: :eek: :oops:
     
  5. R4V3BROT

    R4V3BROT Englischer Kantapfel

    Dabei seit:
    22.02.06
    Beiträge:
    1.086
    wie kann ich denn eigentlich meinen tft überhaupt technisch erst einmal an das macbook anschließn? weil auf nem 17zoller wäre halt scho angenehmer zum arbeiten
     

Diese Seite empfehlen