1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Externe HDD: USB vs. FW..!?

Dieses Thema im Forum "Tastatur, Maus & Tablett" wurde erstellt von jStar, 05.02.07.

  1. jStar

    jStar Doppelter Prinzenapfel

    Dabei seit:
    18.01.07
    Beiträge:
    441
    Ich würde gerne mal wissen was sich zwischen einer Ext. HDD mit USB und FW Anschluss tut.
    Also, wenn ich jetzt ne Externe über FW an mein MacBook anschliesse, welche Vor- Nachteile hab ich dann!?
    Kann mir da nur den schnelleren Datentransfer ausrechnen...!?

    Bei MediaMarkt liegt zur Zeit ne 320GB Maxtor für 99,- rum, deswegen überleg ich was ich mir zulegen soll...

    Vielen Dank im Voraus :)
     
  2. aqueous

    aqueous Osnabrücker Reinette

    Dabei seit:
    12.01.06
    Beiträge:
    978
    usb 2.0 ist sicherlich nicht schlecht. nur die firewire hd entlastet (firewire eben) den prozessor....firewire ist quasi der scsi-nachfolger...

    ich hab mich damals für ne firewire hd entschieden. hatte davor mal die externe usb 2.0 platte von meinem vater am ibook. die firewire hd ist da schon flotter
    (hab meine iPhoto library zum beispiel darauf ausgelagert....keine probleme)

    btw. beide hatten nen gleich großen cache.

    je größer der cache, desto besser :)
     
  3. Diekippe

    Diekippe Becks Apfel (Emstaler Champagner)

    Dabei seit:
    23.08.06
    Beiträge:
    328
    FW hat wegen der Protokolle ne schnellere Datenrate. Weiterer Vorteil: Du kannst von dem Teil booten.
     
  4. jStar

    jStar Doppelter Prinzenapfel

    Dabei seit:
    18.01.07
    Beiträge:
    441
    Von dem Teil booten = mit Bootcamp oder Parallels?
     
  5. crossinger

    crossinger Doppelter Melonenapfel

    Dabei seit:
    30.07.06
    Beiträge:
    3.369
    Nein, Windows rafft das (soweit ich weiß) nicht.

    Du kannst aber z.B. eine 1:1 Kopie Deiner internen Festplatte anlegen (und "startfähig" machen) und beim Einschalten des MacBooks ALT drücken - dann kannst Du Dir aussuchen, von welcher Platte Du booten willst.

    Passiert hier übrigens gerade, nachdem ich mir gestern mein System komplett zerschossen habe. ;)

    *J*
     
  6. jStar

    jStar Doppelter Prinzenapfel

    Dabei seit:
    18.01.07
    Beiträge:
    441
    Hehe, okay, das ist schonmal Argument genug mehr zu investieren ;)
     
  7. Diekippe

    Diekippe Becks Apfel (Emstaler Champagner)

    Dabei seit:
    23.08.06
    Beiträge:
    328
    Auf jeden Fall, würd ich auch sagen. Praktischer, schneller, sicherer. Teurer. Na ja, lohnt sich schon, würd ich sagen.
     
  8. jStar

    jStar Doppelter Prinzenapfel

    Dabei seit:
    18.01.07
    Beiträge:
    441
    Hab jetzt eine Externe HDD mit FW :)
     
  9. Wolphy

    Wolphy Gast

    meine erfahrung: USB2.0 steht in der geschwindigkeit der FW600 nicht nach. erst bei größeren datenmegen (mehr als 1GB) läuft die FW stabiler auf einer hohen geschwindigkeit, während mir die USB immer etwas an speed verliert.
     
  10. jStar

    jStar Doppelter Prinzenapfel

    Dabei seit:
    18.01.07
    Beiträge:
    441
    Ich hab jetzt beides :)
    Benutz am PC USB und über FW wird das Ding an mein MacBook gehängt :)
    Läuft beides okay!
     
  11. DBertelsbeck

    DBertelsbeck Tiefenblüte

    Dabei seit:
    20.04.04
    Beiträge:
    6.425
    Dieser Thread ist mir irgendwie durchgegangen. Schade.
    Jetzt zu antworten, ist eh zu spät, aber es gibt ja die Suchfunktion.
    Manchmal nutzt die jemand und findet diesen Thread.
    Deshalb glaube ich, es ist richtig, dass ich hier was klarstelle.
    -> Wolphy
    Was ist FW600 ?
    Wenn Du FW400 gemeint hast, hast Du recht, bei FW800 ist der Vorteil klar auf Seiten der FW-Platte.

    -> crossinger
    "Du kannst aber z.B. eine 1:1 Kopie Deiner internen Festplatte anlegen (und "startfähig" machen) und beim Einschalten des MacBooks ALT drücken - dann kannst Du Dir aussuchen, von welcher Platte Du booten willst."

    Im Kontext könnte man das so verstehen, dass das ein Vorteil einer FW-Platte ist.
    Ist es "nur" auf PPC-Systemen, Intel-Systeme wie das MacBokk können auch von USB-Platten booten.

    Fazit: Die Entscheidung, eine FW-Platte zu kaufen, wenn sie denn eine FW800-Platte ist, war goldrichtig.
    Da aber das MacBook kein FW800 unterstützt, wird es wohl eine FW400-Platte gewesen sein. Dann entscheidet der Preis, da der Vorteil der FW400 zur USB-Platte relativgering ist, aber es ist ein Vorteil.
     
  12. jStar

    jStar Doppelter Prinzenapfel

    Dabei seit:
    18.01.07
    Beiträge:
    441
    Seit wann kann man denn von einer USB Platte booten?
    Glaub da liegst du falsch.
     
  13. QuickMik

    QuickMik Stahls Winterprinz

    Dabei seit:
    30.12.05
    Beiträge:
    5.189
    nein. da liegt er richtig.
    PPC bootet von FW
    intel von FW und USB (hat er auch geschrieben)
     
  14. QuickMik

    QuickMik Stahls Winterprinz

    Dabei seit:
    30.12.05
    Beiträge:
    5.189
    also USB kommt doch niemals an FW 400 ran.
    ich will sogar sagen, das man diese beiden bussysteme nicht in einem satz verwenden sollte.

    bitte vergesst doch nicht, das USB ein "dummer" bus ist.
    FW ein intelligenter.

    heißt soviel wie, das der USB den prozessor belastet.

    ganz einfach mal 10 kopierprozesse starten und dann mal surfen und mailen versuchen.

    ich wünsche euch dazu eine FW platte....

    aber das alles haben wir schon 100x hier disskudiert.
    gleich oft habe ich auch schon erwähnt, das ich nur tastatur und maus an den USB anschluß hänge. ganz egal....ob das ein 1er oder 2er ist.....

    my2cents
    mike
     
  15. jStar

    jStar Doppelter Prinzenapfel

    Dabei seit:
    18.01.07
    Beiträge:
    441
    Gut, dann weiss ich nun auch, dass ich von USB booten kann.
    Hmja, dann hätte ich mir einige Strapazen ersparen können, egal, jetzt hab ich auf jeden Fall das bessere Produkt und beide Optionen PC und MAC anzusteuern.

    Vielen Dank für deine zwei Groschen QuickMik :)
     
  16. QuickMik

    QuickMik Stahls Winterprinz

    Dabei seit:
    30.12.05
    Beiträge:
    5.189
    no oil

    nix zu tanken :)
     

Diese Seite empfehlen