1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

externe Festplatte: wie Datensicherung?

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD und andere Speichermedien" wurde erstellt von Lucton, 22.11.06.

  1. Lucton

    Lucton Gast

    hallo zusammen,

    ich habe seit gestern eine externe 250 GB festplatte von LaCie [USB 2.0 hard drive]. ich habe die platte bereits formatiert und partitioniert und frage mich nun, was die beste/ sicherste art der datensicherung darstellt.

    der einfachste weg wäre ja die daten per drag & drop auf die jeweilige partition zu schmeissen; das mitgelieferte backup-programm scheint mir nämlich umständlicher zu sein, als drag & drop.

    weiss jemand ob man grundsätzlich zur datensicherung dieses oder ähnlich programme nutzen sollte oder ob drag & drop bei diesem modell bzw. in den meisten fällen unbedenklich ist.

    vielen dank für tipps.
     
  2. Julia-DD

    Julia-DD Welscher Taubenapfel

    Dabei seit:
    27.08.06
    Beiträge:
    761
    Drag and Drop ist sicherlich unbedenklich, denn damit bekommst du deine Daten ja auf die Festplatte. Aber es ist umständlich! Denn du musst ja immer alles zusammen suchen, um den Backup zu machen.
    Ich kann dir wirklich nur empfehlen, ein Backup Programm zu verwenden. Ich benutze iBackup, was für meine Zwecke völlig ausreicht und Freeware ist. Dann wird auch immer noch SuperDuper genannt, das mit eingeschränktem Funktionsumfang auch kostenlos ist. Kommerzielle SW gibt es auch eine Menge.

    Der Vorteil der Programme: Du legst einmal fest, welche Ordner etc. ins Backup sollen und musst dann nur auf den Knopf drücken, um das Backup zu machen. Zum Teil kannst du sogar einstellen, wann ein Backup erfolgen soll, so dass es automatisch geschieht und du nix weiter machen musst.
     
  3. gloob

    gloob Wilstedter Apfel

    Dabei seit:
    31.01.05
    Beiträge:
    1.915
    Drag & Drop geht

    oder

    Super Duper

    oder

    CCC

    oder

    die Suchfunktion.
     
  4. Appleboy

    Appleboy Neuer Berner Rosenapfel

    Dabei seit:
    04.12.05
    Beiträge:
    1.976
    Hallo,

    ich kann dir SuperDuper empfehlen, damit mache ich sogar ein Backup meiner ganze Systempartition und kann im Notfall von der externen Festplatte booten.

    Viele Grüße

    Timo
     
  5. mathilda

    mathilda Leipziger Reinette

    Dabei seit:
    17.02.05
    Beiträge:
    1.787
    wenn du deine daten einmal im monat bei seite schaufeln willst, dann ist drag&drop angebracht. allerdings brauchst du da mind. doppelt so viel freichen speicherplatz als wie du sichern willst (ein backup vom letzten monat, das du noch nicht löschen kannst, sollte mit dem aktuellen backup was schief gehen). ferner kannst du so nicht auf weiter zurück liegende veränderte daten zugreifen, sondern hast immer nur die letzte version. außerdem dauert ein vollbackup sehr lange. schau dir mal arRsync an, bzw such hier im forum nach "erfahrung synk", da steht einiges zu backupmöglichkeiten.

    welche software war denn bei dir dabei?
     
  6. Lucton

    Lucton Gast

    also die software heisst "LaCie '1-Click' Backup v1.0.1 for Mac.
     
  7. mathilda

    mathilda Leipziger Reinette

    Dabei seit:
    17.02.05
    Beiträge:
    1.787
  8. Lucton

    Lucton Gast

    danke. silverkeeper war bei auch auf der CD drauf. ich glaube dieselbe version. ich werde es wohl jetzt mal dieser probieren; scheint mirr auch übersichtlicher als das andere backup-programm.
    ich dachte erst das silvekeeper nur bei OS 9 notwenig ist, aber bei dem link für den download steht ja, daß es für OS X geeigent ist.
     
  9. Lucton

    Lucton Gast

    super duper - freeware?

    ist super duper irgendwo als freeware für den mac zu haben?
     
  10. Appleboy

    Appleboy Neuer Berner Rosenapfel

    Dabei seit:
    04.12.05
    Beiträge:
    1.976
    Hallo,

    du kannst dir die unregistrierte Version downloaden, damit kannst du aber keine inkrementelle Sicherung durchführen, um dies zu nutzen musst du die Version registrieren.

    Viele Grüße

    Timo
     
  11. Lucton

    Lucton Gast

    Fehler -50/ art der datenlöschung

    was heisst inkrementelle sicherung?

    ich hab das gefühl hier überhaupt nicht weiter zu kommen. wollte daten mit silverkeeper auf mein platte ziehen; da blögt mich ein fehler -50 an und sagt, daß nicht alles ordnungsgemäß kopiert wurde. dabei hab ich bei der formatierung darauf geachtet, daß die platte mackompatibel läuft. ist auf mac os extended (journaled) eingestellt.

    wollte jetzt über das festplattendienstprogramm löschen, aber mit wenn ich nur die verzeichnisse lösche, ist ja immer noch was drauf; wenn ich mit nullen überschreiben will, zeigt er mir eine löschzeit von 24 (!) std. an.... :(
     
  12. Appleboy

    Appleboy Neuer Berner Rosenapfel

    Dabei seit:
    04.12.05
    Beiträge:
    1.976
    Inkrementelle Datensicherung:

     
  13. apple-byte

    apple-byte Jakob Lebel

    Dabei seit:
    22.12.05
    Beiträge:
    4.867
    nimm Super Duper

    gratis: 1:1 Backup
    Bezahlung: Synchronisation = Smart Backup (nur das neue wird kopiert - gelöschtes wird entfernt => schnelleres 1:1 Backup)

    ich habe es gekauft (26,85 €) und bin sehr zufrieden
     
  14. Lucton

    Lucton Gast

    "Super Duper"

    danke.
    weisst du wo ich es eventl. online ordern könnte?

    beste grüße,

    Lucton.
     
  15. Appleboy

    Appleboy Neuer Berner Rosenapfel

    Dabei seit:
    04.12.05
    Beiträge:
    1.976

Diese Seite empfehlen