1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

extern gespeicherte Filme in iTunes?

Dieses Thema im Forum "iTunes (Mac only!)" wurde erstellt von Wikinator, 31.01.07.

  1. Wikinator

    Wikinator Adams Parmäne

    Dabei seit:
    21.08.04
    Beiträge:
    1.297
    Hallo,

    ich habe einige (relativ große) Filme von einer externen Festplatte in iTunes importiert, damit ich sie auf den iPod bekomme. Dabei ist "Dateien beim Importieren in iTunes-Verzeichnis kopieren" nicht ausgewählt, d.h. sie sind immernoch nur auf der externen Festplatte. Wie kann ich iTunes nun sagen, diese Filme zwar organisiert zu behalten, sich aber nicht darum zu kümmern, ob die Festplatte angeschlossen ist?
    So findet iTunes nämlich die Originale nicht wieder und will sie beim nächsten iPod-Update (mit der Festplatte angeschlossen) nicht aktualisieren.
     
  2. Wikinator

    Wikinator Adams Parmäne

    Dabei seit:
    21.08.04
    Beiträge:
    1.297
    hat niemand eine Idee dazu?
     
  3. schatzspatz

    schatzspatz Ingrid Marie

    Dabei seit:
    02.03.06
    Beiträge:
    265
    Das scheint mir aber komisch, den genau so mache ich es mit meinen Filmen und der Musik auch. Sie liegt auf der externen Platte und wird von mir selbst verwaltet. Nur die Bibliotheksdatei liegt im Musik-Ordner auf dem Rechner.
    Somit kann ich itunes ohne angeschlossener Platte starten und meine Musik durchsuchen... aber eben nicht abspielen, weil er die Lieder nicht findet - klaro.
    Aber wenn ich itunes schließe und beim nächsten Mal die Platte laufen hab und itunes öffne, dann findet er die ganzen Sachen von alleine wieder. Der Pfad steht ja in der Bibliothek drin. Und damit klappt das syncen des angeschlossenen ipod's ohne Probleme.

    Wo liegt deine Bibliothek (itunes library) denn? Mach mal eine Kopie und dann öffne sie mit einem editor. Dort solltest du eigentlich sehen, wohin die Musik/Filme verlinkt sind.
     
  4. Wikinator

    Wikinator Adams Parmäne

    Dabei seit:
    21.08.04
    Beiträge:
    1.297
    die iTunes Library liegt schon im Homeverzeichnis auf der internen Platte. Da liegt die Musik auch, nur die Filme nicht.
     
  5. schatzspatz

    schatzspatz Ingrid Marie

    Dabei seit:
    02.03.06
    Beiträge:
    265
    Kann halt schlecht einen Tipp geben, da es bei mir ja klappt!


    Hast du mal mit dem Editor die Datei angeschaut - vielleicht kannst du dort den Pfad für das Video mal von Hand ändern. Beim nächsten mal ist es vielleicht dann in Ordnung!?!?
     
  6. Wikinator

    Wikinator Adams Parmäne

    Dabei seit:
    21.08.04
    Beiträge:
    1.297
    in dem xml-File wird der Ort weiterhin korrekt gespeichert, auch wenn iTunes die Datei nicht mehr findet.
     
  7. mailo96

    mailo96 Golden Delicious

    Dabei seit:
    16.07.09
    Beiträge:
    10
    Ändert sich der Laufwerksbuchstabe wenn du die Festplatte anschließt? Wenn das so ist, kann iTunes den Film nicht mehr finden, da der Laufwerksbuchstabe nicht passt.

    Gruß mailo
     

Diese Seite empfehlen