1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Exchange-Server, Entourage: Alternative?

Dieses Thema im Forum "Office:Mac" wurde erstellt von audiomaniac, 29.03.06.

  1. audiomaniac

    audiomaniac Tokyo Rose

    Dabei seit:
    15.05.05
    Beiträge:
    70
    Ich verwende zur Zeit Entourage in Verbindung mit einem gehosteten Exchange-Server. In Zukunft werde ich den Exchange-Server ausbauen und weitere Clients dranhängen. Da ich keine weiteren Lizenzen für Entourage habe hier die Frage, kennt jemand Alternativen. Es dürfen auch mehrere Programme wie Mail, ical etc. sein.
    Bei der Verwendung von Mail in Verbindung mit dem Exchange-Server treten mehrere Probleme auf, zum einen das nicht gesendet werden kann, warum auch immer. Habe dazu schon gesehen das mehrere Fäden bei Apfeltalk gibt die das Thema behandeln. Ein weiteres Problem ist, das in Exchange angelegte Ordner nicht angezeigt werden. Mache ich was falsch oder geht das einfach nicht? Ich vermute letzteres.
    Beim Adressbuch von Apple passiert gar nichts. Da bin ich wohl auch nicht der einzige der damit kämpft. Und iCal kann erst gar kein Exchange.
    Deshalb die Frage an die Experten, was gibt es sonst noch für Lösungen.
    Eine Sache hätte ich noch als Extra. Entourage kann keine Notizen, Aufgaben und Projekte synchronisieren. Das ist eigentlich auch ein Muss. Zur Zeit hampel ich mit einer Lösung auf Email-Basis...

    Also wenn irgendjemand eine Alternative kennt, ich bin für alles offen.

    Jetzt mal unter uns. Bin ich der erste der dieses Problem hat oder machen sonst alle anderen EDV zu Fuss?

    Viele Grüsse
    audiomaniac
     
  2. stk

    stk Grünapfel

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    7.141
  3. michis0806

    michis0806 Adams Apfel

    Dabei seit:
    27.02.04
    Beiträge:
    511
    Also ich hatte da mal was im Hinterkopf, dass bei einem Exchangeserver eine gewisse Anzahl von Clients mitlizensiert ist. Schau da doch mal im Lizenzvertrag nach, ob das auch für Entourage gilt...
     
  4. audiomaniac

    audiomaniac Tokyo Rose

    Dabei seit:
    15.05.05
    Beiträge:
    70
    Mmh, also erstmal vielen Dank für den Hinweis auf Snerdware. Habe das mal mit dem Calender ausprobiert, ich kann aber nichts erkennen, wahrscheinlich weil die Trial-Version nur die ersten drei Einträge synchronisiert und was weiss ich wann die waren. OK, gut, schau ich mir das mal an.

    Das Adressbuch mag mich nicht. Ich bekomme nur eine Adresse rüber. Habe noch mal alles kontrolliert, es ist alles richtig eingetragen. Die Synchronisierung soll mit dem Globalen Adressbuch erfolgen. Ich habe zwar mehrere, aber das Hauptadressbuch .../Kontakte/ ist eingetragen und es funktioniert nicht. Erstmal egal.

    Es bleibt aber ein Problem und das sind die Email-Ordner die Mail nicht anzeigt. Nun gut, man könnte alles umstrukturieren alles in einen Topf und dann Regeln erstellen. Bei mir gibt es aber schon fast 40 Ordner und Regeln und das alles noch mal machen. Werde mal sehn.

    Vielen Dank auch auf den Hinweis mit den Lizenzen. Es ist nur so dass das nicht mein eigener Server ist. Sondern er ist gehostet. Netterweise gibt mir mein Host auch Lizenzen, aber leider für Outlook.

    Viele Grüsse
    audiomaniac
     
  5. jensche

    jensche ̈Öhringer Blutstreifling

    Dabei seit:
    27.10.04
    Beiträge:
    5.570
    wir benutzen im Geschäft auch Entourage mit Exchange... Ical Sync geht, Adressbuch Sync zum Teil. Das ist ja alles integriert in Entourage.


    Was nicht funktioniert ist Exchange Server mit dem Apple Mail Programm. da kann ich nur empfangen und nicht senden.... SMTP Problem. (bei gleichen einstellungen im Mail wie in meinem Entourage.


    Da muss apple auch noch daran arbeiten.
     
  6. audiomaniac

    audiomaniac Tokyo Rose

    Dabei seit:
    15.05.05
    Beiträge:
    70
    Das Problem mit den Ordner bei Mail hat sich gelöst

    Das Problem mit den Ordner bei Mail hat sich gelöst. War etwas zu ungeduldig.
    Wahrscheinlich dauerte die Synchronisierung länger als erwartet.
     
  7. jensche

    jensche ̈Öhringer Blutstreifling

    Dabei seit:
    27.10.04
    Beiträge:
    5.570
    Funktioniert bei euch das senden aus Mail via Exchange?
     
  8. audiomaniac

    audiomaniac Tokyo Rose

    Dabei seit:
    15.05.05
    Beiträge:
    70
    Hallo jensche,
    ja das mit dem Senden wäre der nächste Punkt gewesen. Das geht nicht? Und wie soll das dann funktionieren? Wie macht ihr das denn? Nur empfangen ist ja langweilig, oder?;)

    Der andere Punkt den du ansprichst ist das die Synchronisierung mit eingebaut ist. Wie meinst du denn das? Also bei mir folgendes Problem. Ich persönlich verwende auf allen meinen Macs Entourage weil da alles drin ist was ich brauche. Auf einem Windowsrechner läuft Outlook, auch kein Problem. Jetzt bin ich aber nicht mehr alleine und mein Kollege kann mit Entourage nichts anfangen. Also habe ich ihm versprochen mich um eine Alternative zu kümmern. Ausserdem haben wir keine weiteren Lizenzen sondern müssten die kaufen. Das heisst es wird einen oder mehrere Macs geben auf denen kein Entourage installiert sein wird.
    Möglicherweise könnte es die snerdware-lösung werden. Aber nur wenn ich auch irgendwie Mails verschicken kann (s.o.:-D )
     
  9. jensche

    jensche ̈Öhringer Blutstreifling

    Dabei seit:
    27.10.04
    Beiträge:
    5.570
  10. audiomaniac

    audiomaniac Tokyo Rose

    Dabei seit:
    15.05.05
    Beiträge:
    70
    Oh je, das ist ja frustrierend.

    Aber ich habe eine Idee.

    Du legst neben deinem Exchange-Account einen weiteren POP oder IMAP-Account an. Über den lässt du die Mails auch reinkommen.

    Jetzt sind sie zwar nicht da wo sie sein sollen, aber kein Problem du erstellst zwei Regeln. Eine Regel verschiebt alle einkommenden Nachrichten direkt zum Exchange-Server Eingang. Die andere Regel verschiebt die verschickten Nachrichten in den Exchange-Server Ausgang. Das sollte funktionieren. Werde ich gleich selber mal testen.
     
  11. jensche

    jensche ̈Öhringer Blutstreifling

    Dabei seit:
    27.10.04
    Beiträge:
    5.570
    ich verstehe nicht wie du das meinst? mein Problem ist ja, dass ich zwar mails empfangen kann, sprich synchronisieren mit dem Exchange Server. Jedoch kann ich nicht nach aussen senden....da kommt eben dieser SMTP Error...
     
  12. audiomaniac

    audiomaniac Tokyo Rose

    Dabei seit:
    15.05.05
    Beiträge:
    70
    senden von POP

    Du sendest über einen zusätzlich angelegten POP/IMAP-Account. Du hast ja irgendeine Mailadresse z.B. jensche@jensche.de. Bei deinem Provider kommen die Nachrichten an und du musst sie abholen oder kannst darüber senden. Das könntest du auch alles ohne den Exchange-Server machen.
    Jetzt kommt der 'Trick'. Genauso machst du es auch. Du sendest und empfängst über einen zusätzlichen Account. Natürlich benötigst du die Nachrichten in Wirklichkeit auf deinem Exchange-Server, dazu ist er ja da. Kein Problem. Den mit Hilfe entsprechender Regeln (hoffe das ich da was vernüntiges zusammenbasteln kann) werden die Nachrichten sofort von deinem lokalen Posteingang auf den Exchange-Server verschoben. Da das sofort geschieht merkst du gar nicht das du in Wirklichkeit erstmal lokal arbeitest. Leider muss das auf jedem Arbeitsplatz eingerichtet werden, aber besser so als gar nicht. Regeln kann man glaube ich auch nicht exportieren/importieren.
     
  13. audiomaniac

    audiomaniac Tokyo Rose

    Dabei seit:
    15.05.05
    Beiträge:
    70
    Senden funktioniert

    Klappt! Leider passt die Regel noch nicht so ganz. Landet im falschen Postausgang.
    So geht dann doch das Senden mit Mail und Exchange ohne Entourage. Gott sei dank, +++
     
  14. jensche

    jensche ̈Öhringer Blutstreifling

    Dabei seit:
    27.10.04
    Beiträge:
    5.570
    bin ich jetzt blöd... aber ich verstehe es immer noch nicht... der zusätliche Account ist nur schein Account? ich will ja mit dem Absende vom Geschäft (Exchange Server) raus.... was für regeln machst denn du?
     
  15. audiomaniac

    audiomaniac Tokyo Rose

    Dabei seit:
    15.05.05
    Beiträge:
    70
    Genau, ein Scheinaccount

    Du machst diesen Account nur als Dummy-Account. Das heisst er sorgt nur dafür das du senden kannst. Nach dem Senden sorgt eine Regel dafür das die gesendete Nachricht auf den Server verschoben wird.

    Es gibt einen POP/IMAP-Account mit info@audiomaniac.de. Dort werden alle pop/smtp-Daten eingetragen.

    Meine Regel lautet z.B.
    Name: Gesendete Mails in der Postausgang des Exchangeservers verschieben
    Bei Erfüllen einer Bedingung: Von - enthält - info@audiomaniac.de
    Folgende Aktionen durchführen:
    E-Mail bewegen ins Postfach Gesendete Objekte (das von dem Exchange-Server)

    Jetzt kannst du eine Nachricht über POP/IMAP verschicken und die Nachricht wird sofort anschliessend auf den Server verschoben.
     
  16. jensche

    jensche ̈Öhringer Blutstreifling

    Dabei seit:
    27.10.04
    Beiträge:
    5.570
    aber dass heisst es werden diese Scheinmails trotzdem immer gesendet. auf den Scheinaccount?
     
  17. audiomaniac

    audiomaniac Tokyo Rose

    Dabei seit:
    15.05.05
    Beiträge:
    70
    Genau, die werden vom bzw. zum Scheinaccount gesendet. Da man aber davon nichts mitbekommt finde ich das nicht so schlimm. Hauptsache irgend ein Programm kümmert sich um das Senden und das Empfangen und hinterher ist alles auf dem Server. Das muss halt nur bei jedem Rechner separat eingerichtet werden und wahrscheinlich alles manuell. Zumindest habe ich noch keine Idee wie es zu automatisieren wäre. Vielleicht kann man da ein Script schreiben wenn es viele Rechner betrifft, aber bei unterschiedlichen Mailaccounts muss da sowieso was angepasst werden. Könnte trotzdem eine Erleichterung darstellen wenn ein Rechner komplett neu aufgesetzt werden muss ohne das auf eine CCC-Kopie zurückgegriffen werden kann.
     
  18. audiomaniac

    audiomaniac Tokyo Rose

    Dabei seit:
    15.05.05
    Beiträge:
    70
    Die Nachrichten sollten nach dem Abholen von Mail auf dem POP-Server gelöscht werden, sonst holt sie noch ein zweiter ab der dann die abgeholte Nachricht erneut auf den Server schiebt und wenn dann noch ein dritter kommt...
     

Diese Seite empfehlen