1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Excel 2008 konvertiert € immer in $

Dieses Thema im Forum "Office:Mac" wurde erstellt von Mac-EichelHea, 15.10.09.

  1. Mac-EichelHea

    Mac-EichelHea Apfel der Erkenntnis

    Dabei seit:
    16.03.06
    Beiträge:
    725
    Hi!
    ich hab ein seltsames Problem...
    immer wenn ich in einem Excel-file das Zeichen "€" benutze, diese Datei speichere und wieder öffne, habe ich an jeder stelle statt des "€" ein "$" Zeichen...auch wenn ich ein Diagramm als Bild speichere in welchen € vorkomme sind im Bild keine € zu sehen, sondern $!
    Ich hab schon bisschen rumprobiert, nichts hilft...die formatierung steht auf €...wenn ich es manuell ändere und speichere passiert ebenfalls das gleiche!
    ich brauche echt Hilfe, brauch das für meine Diplomarbeit :)
     
  2. Oliver78

    Oliver78 Kaiserapfel

    Dabei seit:
    09.11.08
    Beiträge:
    1.733
    Bei Windows wird das Standard-Währungssymbol durch die Regions- und Sprachoptionen beeinflusst. Unter Mac OSX gibt's in den Systemeinstellungen -> Landeseinstellungen -> Formate ebenfalls eine Einstellung für Währung. Hast du da Euro stehen?
     

Diese Seite empfehlen