1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

ethernet tool

Dieses Thema im Forum "Officeanwendungen" wurde erstellt von burg3r, 11.03.06.

  1. burg3r

    burg3r Gast

    moinsen... hab grad auf arbeit ein problem mit nem switch... anscheinend is da was mit der LED verteilung schief gelaufen... aufjeden fall ist nich eindeutig ersichtlich ob das ding nun 10er 100er oda gar 1000er verbindung hnbekommt. (Windows zeig es zwar an aber so richtig vertrau ich da nich (kennt ja bill gates) und nun such ein tool zum testen der geschwindigkeit im netzwerk...
     
  2. pepi

    pepi Cellini

    Dabei seit:
    03.09.05
    Beiträge:
    8.741
    Das dem Switch beigepackte Handbuch gibt bestimmt wohlwollend Auskunft über die verschiedenen Zustände der LED Illuminierung und deren inherente Bedeutung.

    Die Link Geschwindigkeit (10/100/1000 Mbit/s und Duplex, sowie MTU) sowie die erreichbaren Durchsatzraten haben nur partiell miteinander zu tun. Andere Faktoren wie Festplatten, Erdung, Patchkabel, Betriebssystem (Version), und Protokoll sowie etwaiges Traffic Shaping, QoS und Head-of-Line-Blocking haben ebenfalls großen Einfluß darauf.

    Unter Mac OS X kannst Du mit ifconfig [interface] die Einstellungen des Interfaces abfragen (und auch einstellen). Den tatsächlich erreichbaren Durchsatz wirst Du nur mit realen Transfers messen können, Laborversuche sind von der Realität einfach zu sehr entfernt. (FTP wird zB immer schneller sein als AFP)
    Gruß Pepi
     
  3. chris@feussner.de

    Dabei seit:
    06.01.04
    Beiträge:
    22
    Versuch es doch mal mit dem mii-tool oder dem ethtool in der OS X shell. Eventuell musst Du beides nachinstallieren. Beide Programme können Dir den Ethernetstatus (Speed, Duplex, Autoneg, etc.) anzeigen.

    Schönen Gruß,
    Christopher
     

Diese Seite empfehlen