1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

eSmart-Shop - Erfahrungen?

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von bl:nd, 30.05.07.

  1. bl:nd

    bl:nd Ribston Pepping

    Dabei seit:
    06.05.07
    Beiträge:
    301
    Ich möchte mir in absehbarer Zeit ein MacBook Pro zulegen, weshalb ich nun schon seit geraumer Zeit auf der Suche nach einem möglichst preiswerten Angebot bin. Im Zuge dessen bin ich über Ebay auf einen gewerblichen Verkäufer gestoßen. Hier findet ihr das zugehörige Ebay-Profil, unter www.esmart-shop.de findet sich der zugehörige Online-Shop.

    Wie man auf den ersten Blick sieht, sind die Preise dort deutlich unter dem sonst gängigen Durchschnitt, was sich mit einem Zusatz erklären lässt, der sich in allen Auktionsbeschreibungen findet:

    [FONT=Arial, Helvetica, sans-serif]Was sind Apple Certified Reconditioned Produkte?[/FONT]
    • [FONT=Arial, Helvetica, sans-serif]Hierbei kann es sich um Über- und Restlagerbestände handeln, die noch nie verkauft wurden und absolut unbenutzt sind, aber auch um Produkte, die aufgrund einer stornierten Bestellung nicht ausgeliefert oder bei Apple zurückgegeben wurden. Diese Produkte werden vollständig neu konfiguriert und getestet und sind mit den gleichen Gewährleistungen und dem gleichen Support wie neue Apple-Produkte ausgestattet. Apple Certified Reconditioned Produkte können minimale Gebrauchsspuren/Schönheitsfehler aufweisen.[/FONT]
    Es handelt sich also im Grunde um wiederaufbereitete Produkte aus Stornierungen, Reklamationen etc., wohl in etwa vergleichbar mit den refurbished-Produkten aus dem Second-Hand-Shop von Apple. Hiermit hätte ich prinzipiell kein Problem, kann ich doch mit kleineren Schöhneitsfehlern gut leben, wenn ich dafür im Vergleich mit anderen Angeboten gut und gerne EUR 300 aufwärts sparen kann, die z.B. in einem Apple-Care Protection Plan auch sehr gut angelegt sind.

    Was die Seriösität des Anbieters angeht, so machen die über 500 positiven Bewertungen bei Ebay über einen Zeitraum seit 2001 auf mich einen durchaus guten, vertrauenserweckenden Eindruck.

    Mich hat nur gewundert, dass ich weder hier im Forum über die Suchfunktion noch über Google irgendwelche Erfahrungen oder Testberichte zu diesem Händler finden konnte. Daher nun meine Frage: Kennt hier irgendwer diesen Händler? Hat irgendwer dort schon mal bestellt? Gibt es somit handfeste Erfahrungen? Würdet ihr mir aus irgendeinem anderen Grund ganz allgemein davon abraten, dort zu bestellen - falls ja, weshalb?

    Ich wäre euch sehr dankbar, wenn ihr mir weiterhelfen könntet!

    (da es sich in meinem Fall um ein MacBook Pro handelt, habe ich den Thread in dieser Kategorie hier eröffnet - sollte ich damit falsch gelegen haben, bitte ich dies zu entschuldigen und den Therad zu verschieben)
     
  2. CrackerJack

    CrackerJack Ingol

    Dabei seit:
    17.09.07
    Beiträge:
    2.091
    Hat keiner Erfahrungen mit dem Shop gemacht?

    Gruß,

    Cracker
     
  3. Head

    Head Freiherr von Berlepsch

    Dabei seit:
    03.07.04
    Beiträge:
    1.100
    ich kann gebrauchtmacs.de empfehlen, super abwicklung, nette leute...
     
  4. Crunshinut

    Crunshinut Dithmarscher Paradiesapfel

    Dabei seit:
    07.02.06
    Beiträge:
    1.454
    Edit: Posting gelöscht wegen aktuem Blödsinn. Wer lesen kann ist klar im Vorteil. Sorry.
    Nochmal Edit: Such Dir doch aus dem Impressum die Handelsregisternummer raus und frag beim Amtsgericht mal nach, ob es den Laden auch wirklich gibt.
     
    Nathea gefällt das.

Diese Seite empfehlen