1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Es ist wahr. Google kauft you Tube

Dieses Thema im Forum "Gerüchteküche" wurde erstellt von monzdacee, 10.10.06.

  1. monzdacee

    monzdacee Gast

  2. andi*h

    andi*h Gast

    hello,

    und nu?
    hättest du es etwa lieber gekauft :)

    lg, andi
     
  3. felixdacat

    felixdacat Stina Lohmann

    Dabei seit:
    05.02.06
    Beiträge:
    1.031
    Schlimm ist die Welt o_O
     
  4. Digitalnomade

    Digitalnomade Antonowka

    Dabei seit:
    24.11.05
    Beiträge:
    359
    Worin besteht deiner Meinung nach die Problematik? Anders gefragt, wieso hast du diesen Thread erstellt? Mir doch egal, wer mir diesen Service zur Verfügung stellen will!
     
  5. .holger

    .holger Geflammter Kardinal

    Dabei seit:
    13.09.04
    Beiträge:
    9.117
    hmmm... und apple und google wollen enger zusammen arbeiten. Ich seh den Button bei iMovie schon kommen, auf dem steht "publish on googleyouTube"
     
  6. andi*h

    andi*h Gast

    hello,

    ach kommt...
    den einen interessiert's, den anderen eben nicht.

    lasst uns doch nicht alle "meckern" ;)

    lg, andi
     
  7. .holger

    .holger Geflammter Kardinal

    Dabei seit:
    13.09.04
    Beiträge:
    9.117
    ... was mich wundert ist, dass google doch schon http://video.google.de hat, was wollen die noch mit yT ?
     
  8. b0rsten

    b0rsten Gast

    hmm...
    einfach abwarten und schauen was die zeit bringt ;)

    aus video.google und youtube wird gooTube... Domain is aber leider schon vergeben :D
     
  9. andi*h

    andi*h Gast

    hello,

    tja...sie wollen wahrscheinlich nicht nur den kleinen finger sondern gleich die ganze hand ;)
    ansonsten, würde ich jetzt einfach mal in den raum stellen, dürfte youtube eh vor video.google liegen, kommt mir zumindest so vor o_O

    lg, andi
     
  10. Berk

    Berk Süsser Pfaffenapfel

    Dabei seit:
    17.02.05
    Beiträge:
    672
    1,65 billionen dollar?

    ist das nich etwas viel?
     
  11. MadMacMike

    MadMacMike Gelbe Schleswiger Reinette

    Dabei seit:
    18.05.06
    Beiträge:
    1.740
    Die wollen Kohle machen,was sonst.
    Erst alle angesagten Videoplattformen kaufen und dann einen iTVS (iTunes Video Store)
    aufmachen.Ganz schön clever.
    Hier was bei gmx
     
  12. zoom

    zoom Antonowka

    Dabei seit:
    06.03.06
    Beiträge:
    356
    billion = Milliarden
    Aber das wusstest du sicherlich.
     
  13. JaToAc

    JaToAc Niederhelfenschwiler Beeriapfel

    Dabei seit:
    02.11.05
    Beiträge:
    846
    youTube ist marktführer in ihrem segment, google marktführer was internetwerbung betrifft... youTube hat das erste angebot von google (das noch einiges unter dem jetzigen kaufpreis liegt) ausgeschlagen und stand unter anderem mit aol und microsoft in verhandlungen. youTube passt eigentlich ganz gut zu google(video) und wird denke ich sicher den googlevideo dienst ablösen. zusammen hält man jetzt +50% des marktes und das wird mit sicherheit mehr, dank der kohle von google. bis jetzt hat youTube doch nur rote zahlen geschrieben und wußte nicht so recht wie man mit der (zugegeben genialen) idee auch geld verdienen kann. die gründer haben jetzt auf jedenfall ihre kohle verdient und können sich jetzt darauf konzentrieren die seite weiter zu verbessern und brauchen sich keine gedanken mehr zu machen wie kohle reinkommt. mich freuts, kann man doch auch heute noch als internet startup mit der richtigen idee richtig kohle machen... das läßt mich weiter hoffen.
     
  14. b0rsten

    b0rsten Gast

    daran darf man nie den glauben verlieren :D
     
  15. Hackfrag

    Hackfrag Gast

    edit: ich bin langsam o_O Hatte kein reload gemacht *schäm*
     
  16. platschi

    platschi Pferdeapfel

    Dabei seit:
    13.12.05
    Beiträge:
    78
    gut is das nich, das google sich alles unter den nagel reisst. weiss ja nich ob sich jemand schon mal mit der datenschutzgeschichte zu gmail auseinandergesetzt hat..

    könnt ja mal googlen..haha

    bsp.

    http://www.golem.de/0404/30752.html
     
  17. musiq

    musiq Gast

    Auf jeden Fall "Big time". Das lässt für unsere Generation stark hoffen, dass man mit so einer Idee gut Geld machen kann. Siehe "themilliondollarsite.com" oder andere banale Beispiele.

    Naja, in Deutschland wäre wahrscheinlich so ein Vorhaben an der Bürokratie gescheitert. Verträge, Anwälte, Behörden, Steuern, nochmal Papierkram, 50x durchgehen und überlegen ob man das auch wirklich macht, etc. Deshalb lobe ich die Amis in ihren "Business skills". Nicht lange quatschen, handeln und sehen was passiert. Klar, die Geldbeträge sind natürlich brachial. Diese youtube-geschichte ist ganz klar als Vorbild zu sehen.
     
  18. Cyrics

    Cyrics Neuer Berner Rosenapfel

    Dabei seit:
    01.04.05
    Beiträge:
    1.975
    ich find es schlimm und fand es ehrlich gesagt schockierend... Google hat die einzig noch große Idee (außer ebay vielleicht noch) nun gekauft, die nicht auf dem Mist von Google kommerzialisiert war. Damit gehört ihnen wohl jeder Anziehungspunkt um Werbung zu schalten und Geld zu verdienen (Suchmaschine, Mail, Fotos, Videos, Calender... eine nie endende Liste).
    Nichts gegen Google und deren Innovation und Ideen... aber die kommen doch nicht nur von Google selbst. Es ist wie Apple welches die Ideen zusammen kauft, kleine innovative Unternehmen aufkauft, deren Patente kauft und sich einverleibt.
    Ich hab die Hoffnung, dass das Internet wenigstens noch schnelllebig bleibt und es schnell wieder unabhängige Ideen gibt... losgelöst von Google-Kommerz. Ich wunder mich z.B. das ich hier noch einen Beitrag gelesen hab, dass sich die Suchergebnisse bei Google extrem verschlechtert haben und ich mir eine vernünftige konkurrierende Suchmaschine wünschen würde. Auf der ersten Seite sind nur noch große Unternehmen, die sich reingekauft haben und nun ganz oben stehen aber auch nicht zum Ziel führen. Naja... ich schau skeptisch in die Zukunft des "unabhängigen" Internets und würde mir wünschen, dass es eine Art Kartellamt geben würde... aber das würde wohl dem Gedanken des Internets widersprechen.
     
  19. 48259

    48259 Schöner von Nordhausen

    Dabei seit:
    01.02.06
    Beiträge:
    326
    Da fällt mir doch glatt wieder so ein Film ein... Wie hieß der doch gleich? 1984 Ach ne, Google Epic...
     

Diese Seite empfehlen