1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

erstes MacBook defekt

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von Timo, 14.06.06.

  1. Timo

    Timo Gascoynes Scharlachroter

    Dabei seit:
    02.03.06
    Beiträge:
    1.543
    tja, leider muss ich sagen, dass mein MAcBook defekt ist -kann plötzlich nicht mehr die MB-Tastatur benutzen (als sei die Feststelltaste irgendwie unsichtbar eingerastet).
    Ich kann demnach ohne ext. Tastatur gar nix mehr machen, nicht mals booten.

    Was kann ich tun?

    Und wo find eich die Support-Tel.-Nr von Apple? Auf de rSeite find eich nix, und die ersten 3 Minate hat man doch kostenlosen Tel-Support, wenn ich nicht irre?!
     
  2. ezi0n

    ezi0n Leipziger Reinette

    Dabei seit:
    07.07.05
    Beiträge:
    1.786
    bei apple??

    http://www.apple.com/de/contact/

    [FONT=Geneva, Verdana, Arial, Helvetica, sans-serif]Optionen für technischen Support
    Wenn Sie technische Unterstützung per Telefon benötigen, wählen Sie die Nummer 01805 009 433* (Deutschland) oder 0810 300 427 (Österreich)**. Geschäftszeiten sind Montag bis Freitag zwischen 8:00 und 19:45 Uhr und Samstag von 10:00 bis 17:45 Uhr. Sollte Ihr Produkt noch dem kostenlosen 90-tägigen Telefon-Support unterliegen oder durch einen AppleCare Protection Plan abgedeckt sein, ist die Unterstützung für Sie kostenfrei. Ansonsten können Sie auch Support pro auftretendem Ereignis für 47,19 € kaufen.
    [/FONT]
     
  3. mfkne

    mfkne Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    03.04.06
    Beiträge:
    776
    Optionen für technischen Support
    Wenn Sie technische Unterstützung per Telefon benötigen, wählen Sie die Nummer 01805 009 433* (Deutschland) oder 0810 300 427 (Österreich)**. Geschäftszeiten sind Montag bis Freitag zwischen 8:00 und 19:45 Uhr und Samstag von 10:00 bis 17:45 Uhr. Sollte Ihr Produkt noch dem kostenlosen 90-tägigen Telefon-Support unterliegen oder durch einen AppleCare Protection Plan abgedeckt sein, ist die Unterstützung für Sie kostenfrei. Ansonsten können Sie auch Support pro auftretendem Ereignis für 47,19 € kaufen.
     
  4. mfkne

    mfkne Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    03.04.06
    Beiträge:
    776
    Mist, zu langsam o_O
     
  5. Also ich würde einfach mal in deinem kleinen Kistchen mit den Anleitungen und den DVDs nachsehen, die mit dem Macbook kamen. Darin findest du ein Heftchen mit der Aufschrift Apple Care. Darin findest du auch die Rufnummer. Aber online kann ich dir auch nicht weiterhelfen, hat mich auch schonmal irritiert, als ich dort anrufen musst. ;)

    Hier aber auch direkt die Nummer deiner Wahl.

    0180 500 9433

    Gruss, Oli
     
  6. ezi0n

    ezi0n Leipziger Reinette

    Dabei seit:
    07.07.05
    Beiträge:
    1.786
    nicht traurig sein ... mal verliert man - mal gewinnen die anderen :p
     
  7. Timo

    Timo Gascoynes Scharlachroter

    Dabei seit:
    02.03.06
    Beiträge:
    1.543
    ja, vielen Dank erstmal an alle!!!

    Aber da ist keiner erreichbar. Eine nette Telefonstimme sagt: Wir sind zur Zeit leider alle auf Weiterbildung oder so ähnlich. Bitte rufen sie in 2 Stunden nochmal an.
    Des is ja mal krass bei apple-support *lol*

    Naja, wie dem auch sei: super scheiße jedenfalls, dass die Tastatur am Sack ist. Mir absolut schleierhaft
     
  8. hepo

    hepo Carola

    Dabei seit:
    17.05.06
    Beiträge:
    109
    Ist leider nicht das erste Defekte!
    Ich habe meins bereits vor mehr als 2 Wochen zurück geschickt, wg. defektem Display (siehe hier).
    Leider hat sich die Ersatzlieferung verzögert (auch wg. DHL, werde dazu ggf. nochmal gesondert posten). Nach langer Telefon-Orgie wird DHL heute ab 17h das Ersatzgerät zustellen. Vereinbart und bezahlt war DHL-Express an meine Packstation bis 12 Uhr gestern... aber die Packstation war voll ...und da haben die das Paket wieder mit in die Zustellbasis genommen; toller Service?!!!
     
  9. Timo

    Timo Gascoynes Scharlachroter

    Dabei seit:
    02.03.06
    Beiträge:
    1.543
    das heißt, du hast jetzt 3 Wochen keinen Rechner/MacBook gehabt?
    Na das ist ja scheiße, mir grauts davor... :(
     
  10. hepo

    hepo Carola

    Dabei seit:
    17.05.06
    Beiträge:
    109
    Nachtrag: hast Du schon das Parameter RAM gezappt. Beim Hochfahren eine (welche?) Tastenkombiantion drücken und dreimal starten... versuch mal Google zu dem Thema!

    Und wenn das nicht hilft. Akku raus, Netzteil ab und Starttaste fünf Sekunden drücken (ist sowas wie ne Tiefentladung).

    Diese beiden "Tricks" versucht die Hotline auch erst... und vermutlich hilft es auch oft, wenn sich das Gerät auf einer tiefen Ebene aufgehängt haben sollte.

    Wenn das MB noch keine zehn Tage alt ist: Dead On Arrival --> Austausch verlangen!
    Wenn das MB noch keine 14 Tage alt ist und per Versand kam: Umtauschrecht (kann aber schwierig werden wg. Software auf dem Gerät und Ein-/Umbauten. Müsste aber machbar sein, wenn Du das OS von CD neu installierst und vorher die HD bügelst.... arrgh, natürlich nur mit externer Tastatur möglich...
     
  11. DIE_KUH

    DIE_KUH Alkmene

    Dabei seit:
    28.05.06
    Beiträge:
    35
    PRAM resetten: Beim Booten Apfel-Option-P-R gedrückt halten.
     

Diese Seite empfehlen