1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Erstellen einer PDF??

Dieses Thema im Forum "Officeanwendungen" wurde erstellt von eki, 29.05.07.

  1. eki

    eki Johannes Böttner

    Dabei seit:
    04.11.06
    Beiträge:
    1.149
    Guten Tag liebe AT´ler,

    vorweg ausdrücklich( ;) )weise ich darauf hin, dass ich die SuFu benutzt habe, aber komischerweise nichts gefunden habe! :(

    Muss einen Bericht über unsere Studienfahrt schreiben(Mit Bildern usw) und diese in digitaler Form meinem Lehrer überreichen.

    Würde das gerne als pdf-Dokument abgeben...Aber wie erstelle ich ein solches Dokument??

    Hab mal davon gehört, dass man das in Word schreibt und dann iwie exportieren muss!?


    BTW:Welche Zusatz-Software brauche ich dafür?
     
  2. Nighthawk

    Nighthawk Linsenhofener Sämling

    Dabei seit:
    16.12.06
    Beiträge:
    2.558
    Datei->Drucken->PDF auswählen ;)
     
    eki gefällt das.
  3. CygnusX1

    CygnusX1 Allington Pepping

    Dabei seit:
    11.05.06
    Beiträge:
    188
    Wie wär's mit NeoOffice, da kannst du Dokumente direkt in .pdf Dateien exportieren.
     
    eki gefällt das.
  4. Mainzelmaennsche

    Dabei seit:
    11.08.04
    Beiträge:
    2.478
    Braucht man nicht, das geht aus jedem Drucken-Dialog heraus in OS X. Wie schon von Nighthawk geschildert, einfach auf Drucken gehen und dann auf Speichern unter PDF.
     
  5. tjp

    tjp Baldwins roter Pepping

    Dabei seit:
    07.07.04
    Beiträge:
    3.255
    Nein, man kann eben nicht PDFs gleicher Qualität erzeugen. Mit OpenOffice kann man direkt PDFs erzeugen, so daß auch die internen Verlinkungen und diverse andere Möglichkeiten des PDFs ausgenutzt werden.
     
  6. cws

    cws Pommerscher Krummstiel

    Dabei seit:
    04.01.04
    Beiträge:
    3.074
    Ja, es gibt auch noch Acrobat Distiller um .pdf zu erzeugen, und Acrobat Pro für die Feinarbeit, aber um schnell und unkompliziert ein .pdf zu erzeugen ist der geschilderte Weg wirklich super. Das neidet mir mancher WinUser :)

    Und es sollte ja schnell, einfach und ohne zusätzliche Software gehen.
    Die sytemweite Nutzung von .pdf im OSX finde ich schlicht genial.
     
  7. tjp

    tjp Baldwins roter Pepping

    Dabei seit:
    07.07.04
    Beiträge:
    3.255
    Ja, es ist nicht schlecht, allerdings habe ich die direkte PDF-Ausagbe von pdfLaTeX und OpenOffice zu schätzen gelernt, das erspart einem das Nachbearbeiten für Büroaufgaben.
     

Diese Seite empfehlen