Erfahrung mit Outlook2Mac?

Dieses Thema im Forum "Officeanwendungen" wurde erstellt von digitalink, 05.09.05.

  1. digitalink

    digitalink Gala

    Dabei seit:
    05.09.05
    Beiträge:
    51
    Hallo zusammen!

    In fieberhafter Erwartung meines neuen (ersten :p) iBooks plane ich zumindest im Kopf schon mal den Umzug von MS Outlook (2002) zu Entourage (Office für Mac 2004).

    Hat jemand Erfahrung mit dem Export-Tool "Outlook2Mac" von Little Machines? Es wurde teilweise schon an anderer Stelle in diesem Forum besprochen.

    Besonders interessiert mich:
    1) SPRACHE: Möchte von DEUTSCHSPRACHIGEM WinXP in US-ENGLISCHES OS X / Office4Mac importieren. Hat das jemand schon mal probiert (Little Machines unterstützt offiziell wohl nur englischsprachige BS)? Gibt es Probleme damit? Was muss beachtet werden bei Datums- und weiteren Einstellungen?

    2) KONTAKTE Evtl. Probleme bei Import von Kontakten (werden Felder richtig zugeordnet? Kann / muss man die zu importierenden Felder auswählen / zuordnen?)

    3) Bemerkenswertes zu KALENDER und NOTIZ-Import?

    Ein großes Dankeschön im voraus!
     
  2. digitalink

    digitalink Gala

    Dabei seit:
    05.09.05
    Beiträge:
    51
    Kurzer Erfahrungsbericht, falls es denn doch noch jemand anderen interessiert:

    Der Export/Import von MS Outlook 2002 (unter WinXP) nach Entourage 2004 ist mittels Outlook2Mac zufriedenstellend abgelaufen - 10$ well spent...

    Sprachenkompatibilität deutsch-englisch: Umlaute wurden in den Kalender-Eintragungen nicht erkannt und durch ein Symbol ersetzt, aber bei den E-mails gab es dankenswerterweise keine Probleme.

    Achtung: den Import der einzelnen Kalender-Eintragungen (pro Termin eine Datei!) am besten in kleine Gruppen aufteilen, sonst hängt sich das Programm auf.

    Notizen können NICHT exportiert werden. :)