1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Entscheidungshilfe benötigt

Dieses Thema im Forum "Desktop-Macs" wurde erstellt von sumpfmonsterjunior, 10.02.06.

  1. sumpfmonsterjunior

    sumpfmonsterjunior Morgenduft

    Dabei seit:
    17.03.05
    Beiträge:
    167
    Hi Leute,

    mal wieder brauche ich Euren Rat...
    Bin vor ziemlich genau einem Jahr über den Mac mini mit dem Apple-Virus infiziert worden, im Juni habe ich den Mac mini gegen ein 15" Powerbook getauscht und frage mich nun, ob ich mir nen 20" iMac zulegen soll? Ursprünglich wollte ich das PB verticken, aber ich denke die Kombi PPC-PowerBook und Intel iMac ist so schlecht nicht.

    Dann hab ich da noch nen 3,2 GHz P4 mit ner 6800 GT samt 2GB Ram, also ne laute und häßliche Zockermaschine. Darauf läuft Linux und Windows. Linux nutze ich dank Mac OS so gut wie garnicht mehr, Windows halt zum Zocken, den würde ich abstoßen und nur noch mit Macs arbeiten (habe für alles, was ich zum Arbeiten brauche, Alternativen auf dem Mac gefunden und WoW gibts ja zum Glück auch).

    Das einzige Spiel, welches ich spiele ist WoW, jetzt meine Fragen:

    Habt ihr WoW schon auf dem 20" Core Duo iMac gezockt? Ich möchte unbedingt das 20" Modell, der Bildschirm ist einfach besser und ich möchte keinen Zweitmonitor. WoW läuft auf dem PC natürlich perfekt, von daher ist mir die Performance sehr wichtig, auf dem 1,67Ghz G4 Powerbook ist es mir zu lahm.

    Dann wäre da EyeTV, wie läuft das auf den Intel-Macs? Zur Zeit ist das PB das Media-Center -> möchte das aber lieber auf dem Hauptrechner machen.

    Schlußendlich nervt mich Windows, möchte aber ein richtig gutes Display und nen flotteren Rechner als das PB, da ich wie schon gesagt mittels EyeTV viel Videobearbeitung mache (Werbung raus, umcodieren etc. da ist das G4 PB ebenfalls zu schwachbrüstig).

    Andererseits sind es trotzdem 1800€ für den 20" iMac, was würdet ihr machen?
    Meine innere Stimme lässt mir seit der Keynote keine Ruhe mehr, aber rein vernünftig betrachtet ist es natürlich Unfug: ich hab nen schnellen PC zum zocken und kann trotzdem am PB mit Mac OS arbeiten. Last but not least erkläre man sowas seiner Frau...Was ratet Ihr mir?

    Beste Grüße, SMJ
     
  2. macbiber

    macbiber Gast

  3. high-end-freak

    high-end-freak Herrenhut

    Dabei seit:
    16.12.05
    Beiträge:
    2.289
    ich denke, dass man dem imac 256 mb vram gönnen sollte, dass müsste reichen. dazu 1,5-2gb ram und die kiste fliegt. eyeTV soll bald als ub kommen.
     
  4. Chriss

    Chriss Roter Delicious

    Dabei seit:
    28.09.05
    Beiträge:
    90
    hmmm ... die Antwort gibst Du Dir ja schon selbst .... ich meine, wenn Geld so gar keine Rolle spielt, kannste natürlich wechseln ... ansonsten würde ich gerade mit Deinem PowerBook im Hintergrund noch die eine oder andere Revision abwarten ... die Entwicklung schreitet so rasch voran, daß Du Dich im Herbst womöglich schon wieder ärgerst ... bei jeder Revision denkt man, na wenn ich DIE hätte, dann ja DANN wäre erst mal Ruhe .... ist aber leider nicht ... man muß auch einfach mal mutig STOP sagen können und nicht jedem neuen Modell hinterherlaufen ... o_O
    Mein letzter Rechnerkauf liegt schon 6 Jahre zurück - der ist jetzt aber auch tatsächlich ausgereizt ... *g*
     
  5. TazDevil

    TazDevil Gast

    Wenn du hautpsächlich WoW spielst ist dieser Artikel vielleicht interessant für dich:
    http://www.mactechnews.de/index.php?id=12334


    Ich glaube aber auch, dass WoW demnächst auch besser auf den Intel iMacs läuft. Power ist ja da, jetzt muss die Software halt noch angepasst werden. Rom wurde ja auch nicht an einem Tag erbaut.

    Wenn du dir den iMac 20" kauft würde ich auch 256 MB VRAM bei der Grafikkarte und 2 GB Ram nehmen, denn dein PC hat ja ganz schön Power und es soll ja kein Rückschritt werden.

    Die Frage ist nur, ansonsten keine PC Spiele mehr?
    Wenn du nur WoW spielst und ansonsten nur das Internet, E-Mail und Textverarbeitung nutzt dann würde ich switchen, wenn du weiterhin auch aktuelle Spiele nutzen willst, kanns du den Mac (momentan) noch knicken.

    Außerdem soll gerüchteweise ein Spieler iMac kommen:
    http://www.mactechnews.de/index.php?id=12336

    Die Frage ist nur, welche Spiele wollen die auf dem laufen lassen ...
     
  6. DasSCHWITZENDEÖltier

    DasSCHWITZENDEÖltier Zabergäurenette

    Dabei seit:
    19.07.04
    Beiträge:
    607
    Du hast ja schon angedeutet wie glaubwürdig die Quelle des Gerüchts, MacOSRumors, ist. Interessant sind in jedem Fall die Kommentare auf MTN zu der Meldung.... :p

    Back to topic: die Benchmarks für WoW als UB am iMac Core Duo scheinen sehr vielversprechend, wenn man von den Leistungseinbrüchen an einigen Örtlichkeiten ingame absieht. Das sollte aber mit dem nächsten Patch behoben sein....
     

Diese Seite empfehlen