1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Emulation von Hardware

Dieses Thema im Forum "Windows auf dem Mac" wurde erstellt von good.groove, 16.05.07.

  1. good.groove

    good.groove Tydemans Early Worcester

    Dabei seit:
    07.06.06
    Beiträge:
    399
    Hallo!
    Leider ist mir kein wirklich guter Betreff eingefallen....
    Mein Problem ist folgendes: Ich benötige für mein Studium unbedingt eine Software, die leider nur unter Windows läuft. Diese Software benötigt DirectX. Ich habe sie schon unter Parallels ausprobiert, doch ich bekomme im entscheidenden Moment immer die Fehlermeldung, dass ein Problem mit der Grafik vorliegt. Nun hat mir ein Freund gesagt, dass es daran liegen könnte, dass Parallels ja nur die Grafikkarte emuliert (ich kenn mich wirklich nicht aus und kann damit nichts anfangen :( ...).
    Könnte ich das Programm zum Laufen bringen wenn ich Bootcamp installiere?? Wird dann meine Grafik "direkt" angesteuert??
    Ich hoffe, dass irgendjemand etwas mit meiner Problembeschreibung anfangen kann.
    Bei Bedarf kann ich auch versuchen es noch etwas genauer zu beschreiben.

    Vielen, vielen Dank im Voraus!!
    LG goody

    P.S. Wenn es vllt. hilft... die benötigte Software heißt "Presentation" und ist ein Präsentationsprogramm für Experimente im MRT.
     
  2. Appleboy

    Appleboy Neuer Berner Rosenapfel

    Dabei seit:
    04.12.05
    Beiträge:
    1.976
    Hallo,

    wenn Du Windows direkt, also mit Bootcamp installierst, wird die Grafikkarte nativ genutzt, d.h. Deine Grafikkarte wird ganz normal erkannt.

    Viele Grüße

    Timo
     
  3. noed

    noed Salvatico di Campascio

    Dabei seit:
    13.07.06
    Beiträge:
    427
    Wenn du Bootcamp einsetzt, hast du einen vollwertigen Windows-Laptop und Windows XP/Vista greift direkt auf die Hardwarekomponenten deines Macs zu.

    Gruß
    Noed

    PS: zu langsam, dämliches Telefon.... :)
     
    Madcap676 gefällt das.
  4. good.groove

    good.groove Tydemans Early Worcester

    Dabei seit:
    07.06.06
    Beiträge:
    399
    Vielen Dank, so verstehe ich das ;) ....
     
  5. Karud

    Karud Weißer Winterglockenapfel

    Dabei seit:
    09.11.05
    Beiträge:
    878
    Tatsächlich emulierst du dann das Programm auch nicht mehr. :)
    Bootcamp ist also für deinen Zweck vermutlich die Lösung.

    Und btw.: Der "Windows Logo Test" beim installieren kann ignoriert werden, der ist nicht
    wichtig.
     

Diese Seite empfehlen