1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

eMac 1Ghz bootet nicht immer richtig!

Dieses Thema im Forum "Desktop-Macs" wurde erstellt von Crasher, 01.02.06.

  1. Crasher

    Crasher Gast

    Hi zusammen,
    ich muss mal wieder euere Hilfe in Anspruch nehmen.;)
    Also der eMac von meinem Papa der spinnt sag ich mal, wenn man(n) ihn anschaltet dann kommt ein komischer Startton un das weiße Lämpchen blinkt ganz oft un schnell für ungefähr 5 sekunden. Dann kommt das Mac Bios zum vorschein. Aber es ist nicht immer so, das is nur machmal. Un dann muss man(n) mac-boot eingeben un dann bootet er erst das MacOS X (Version 10.4.4). Noch ne kleine Vorgeschichte dazu ich weis nich ob das da dran liegen könnte, aber wir haben mal das CDLaufwerk getauscht un da is der Einschlatknop abgekracht oder abergerissen. Wir haben ihn etwas not dürftig zusammen "gebapt", also den alten knopf. Deshalb wollte ich fragen ob es daran liegen könnte das er nicht richtig bootet?

    Ich bedanke mich scho mal für die Hilfe.

    Gruß Crasher
     

Diese Seite empfehlen