1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Einige Fragen von einem Mac-Anfänger (Macbook)

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von margaan, 14.11.06.

  1. margaan

    margaan Meraner

    Dabei seit:
    14.11.06
    Beiträge:
    229
    Hi, nach 11 Jahren PC habe ich seit letzter Woche nun ein Macbook gekauft. OS X ist absolutes Neuland für mich uns dementsprechend fühle ich mich ein Wenig im Chaos verloren.

    Ich hab einige Fragen, die für mich als (EX-) Windowsnutzer nun offen stehen und hoffe, dass mir hier geholfen wird.

    1. Ich habe z.B. mehrere Firefox Fenster auf (nicht Tabs, sondern Fenster). In Win ist es ja nun so, dass ich in der Taskleiste zwischen den Fenstern switchen kann. Im OS X konnte ich das bisher nur tun, indem ich das vordere Fenster so verschiebe, dass das hintere sichtbar wird. Gibt es da sonstige Möglichkeiten?

    2. Ich habe unter Win sehr oft Nandub zum Schnitt von Videodateien genutzt - vor allem xvid bzw. divx. Welches Programm kommt dem für Mac da am nächsten ran? Die mitgelieferten Programme benötigen schon zum Einlesen der Dateien eine Ewigkeit. Mir ist vor allem wichtig, dass ich Die Dateien in einem Schritt in mehrere Kapitel aufteilen kann (Batch).

    3. Was mich sehr nervt ist, dass der Mac sich in den Ruhezustand versetzt, sobald ich die Klappe schließe. Das führt dazu, dass ich mich im Büro jedes Mal neu anmelden darf, da die Netzverbindung getrennt wird. Letztens habe ich eine 30MB Mail verschickt und die Klappe runtergeklappt, da ich in der Zwischenzeit was essen gehen wollte. Als ich zurückkam war die mail natürlich noch im Postausgang. In der Suchfunktion hatte ich ein Tool gefunden (NoSleep oder so), welches jedoch nicht mehr auf der Betreiberwebseite angeboten wird. Gibt es da sonstige Abhilfen?

    4. Wir laden vom Büro aus Dateien auf und von dem SSL-geschützten Firmen-FTP. Unter Win geht das sehr fix – mit dem Mac dauert das „listing“ der Ordner merklich länger und ich bekomme komischerweise nur 1-4kb/s. Ich habe bisher Cyberduck, Transmit und den FireFox FTP Client versucht.


    Danke im Voraus!!
     
  2. .holger

    .holger Geflammter Kardinal

    Dabei seit:
    13.09.04
    Beiträge:
    9.117
    1. Exposé
    3. mit geschlossenem Deckel wird ein Book schnell zu heiß, da ist es schon sinnvoll, dass es in den Ruhezustand geht.
     
  3. JayEs

    JayEs Wohlschmecker aus Vierlanden

    Dabei seit:
    02.07.06
    Beiträge:
    241
    zu 1.: Drück mal F10
    zu 3.: dies geht nur mit zusatzprogramm

    Die Abluft wird quasi aus dem Scharnier am Display
    gepustet, daher sollte man durchaus davon absehen,
    es im geschlossenen Zustand zu betreiben!
     
  4. moornebel

    moornebel Pomme Miel

    Dabei seit:
    13.04.04
    Beiträge:
    1.488
    1. Apfel <
    2. iMovieHD, resp. ka
    3. Warum klappst Du zu? Wenn Du den Mac nicht schlafen legen willst, lass ihn halt offen. Sollte Dir die Sicherheit Deiner Daten am Herz liegen, starte einen Bildschirmschoner mit Passwortschutz.

    Gruss
    moornebel
     
  5. margaan

    margaan Meraner

    Dabei seit:
    14.11.06
    Beiträge:
    229
    Danke! - Stimmt, werd ich wohl offen lassen und den Bildschirm in StandBy setzen.

    4. ist mir noch eingefallen.
     
  6. JayEs

    JayEs Wohlschmecker aus Vierlanden

    Dabei seit:
    02.07.06
    Beiträge:
    241
    du kannst bildschirmschoner auf ne aktive ecke legen.
    d.h. du bewegst die maus in die ecke rechts unten und zack ist er an.
    das kenntwort aktivierst du bei systemeinstellungen / sicherheit
     
  7. margaan

    margaan Meraner

    Dabei seit:
    14.11.06
    Beiträge:
    229
    Danke vielmals :)
    Noch jemand ne Idee zu 4.?
     
  8. moornebel

    moornebel Pomme Miel

    Dabei seit:
    13.04.04
    Beiträge:
    1.488
    Leider nein.
     

Diese Seite empfehlen