1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Eine DVD - Einzelne Dateien?

Dieses Thema im Forum "iPod classic/nano/shuffle" wurde erstellt von Dante101, 13.12.05.

  1. Dante101

    Dante101 Ralls Genet

    Dabei seit:
    11.10.05
    Beiträge:
    5.052
    Hallo Alle!

    Hab mir die 5. Staffel der Simpsons gekauft und würde sie mir jetzt gern auf den iPod holen. Hab jetzt folgende Frage:

    Wie krieg ich die EINZELNEN Folgen als seperate Dateien auf den iPod? Würde gerne ffmpegX verwenden. Funktioniert das damit? Hab es schon versucht, einzelne VOB-Dateien umzuwandeln, aber die fangen anscheinend irgendwo an, und hören irgendwo auf. Sprich: Einzelne VOBs sind nicht gleichzeitig einzelne Folgen. Was kann ich tun?

    Danke im Voraus
    Daniel
     
  2. Phunky

    Phunky Celler Dickstiel

    Dabei seit:
    13.12.04
    Beiträge:
    801
    Mir fiele jetzt so spontan nur der wenig komfortable Umweg iMovie ein. Die Vobs mit ffmpeX (oder dem zugehörigen Frontend "Drop to DV") ins DV-Format konvertieren, in iMovie ziehen, entsprechend zurecht schneiden und über die Funktion "senden an..." im gewünschten Format exportieren.
    Falls hier keiner eine bessere/schnellere Lösung weiß, hast du ja wenigstens eine schnelle Maschine für den Job ;).
     
  3. yjnthaar

    yjnthaar Schwabenkönig

    Dabei seit:
    07.06.04
    Beiträge:
    2.657
    Moin,

    Die VOBs mit MPEG-Streamclip öffnen, In- und Out-Punkte definieren. Rausschreiben. Fertig.

    Salve,
    Simon
     
    Phunky gefällt das.
  4. Dante101

    Dante101 Ralls Genet

    Dabei seit:
    11.10.05
    Beiträge:
    5.052
    Danke Phunky, danke yjnthaar!

    @yjnthaar: wenn die software das hält, was sie auf der HP verspricht, dann ist das der Hammer. Danke auf jeden Fall. Werde berichten, wie's gelaufen ist.

    @Phunky: ja. die maschine ist ganz brauchbar. ;)
     
  5. astraub

    astraub Champagner Reinette

    Dabei seit:
    17.06.04
    Beiträge:
    2.651
    Hallo,

    ja - MPEGStreamclip ist feine Software! Bitte beachte, dass Du das MPEG2 Plug-in von Apple dazu brauchst (kostet etwa 20 Euro - ist es aber wert!).

    Gruss
    Andreas
     
  6. Matt

    Matt Elstar

    Dabei seit:
    15.04.05
    Beiträge:
    74
    Hallo, ich habe leider nicht so viel Ahnung von dem ganzen.
    Aber ich würde mir auch gerne ein paar Filme auf dem ipod video ansehen können, die vorher noch auf DVD waren (ähnlich wie die Simpsons).
    Also, ich besitze das "MPEG2 Plug-in" von Apple und habe auch den "MPEG Streamclip" installiert.
    Wie geasagt leider bin ich ziemlicher Leie auf diesem Gebiet und konnte mit yjnthaars Antwort leider nichts anfangen.

    Wäre nett wenn Ihr mir das nochmals etwas verständlicher erklären könntet. Danke!!!
     
  7. B-Apple

    B-Apple Gast

    Das ganze funktioniert auch mit Handbrake, hier kann man jedes einzelne Kapital codieren. Hier ist kein mpeg2-plugin nötig.

    B-Apple
     
  8. Matt

    Matt Elstar

    Dabei seit:
    15.04.05
    Beiträge:
    74
    Also, ich besitzte aber jetzt das "MPEG2 Plug-in" von Apple und habe auch den "MPEG Streamclip" installiert und würde nochmals gerne wissen, wie das genau zu bedienen ist, da ich ich wie schon gesagt yjinthaars Antwort nicht verstanden habe.
    Also, wie bringe ich einen ganzen DVD Film in ipod Format?
    (Mit "MPEG2 Plug in" und "MPEG Streamclip")
     
  9. Matt

    Matt Elstar

    Dabei seit:
    15.04.05
    Beiträge:
    74
    Ich bins nochmal. Problem hat sich erledigt.
    Nach ein paar Stunden ausprobieren habe ich MPEG Stream jetzt doch verstanden. yjnthaars Antwort leuchtet mir jetzt auch ein.
     
  10. Dante101

    Dante101 Ralls Genet

    Dabei seit:
    11.10.05
    Beiträge:
    5.052
    Hallo! Nochmals danke!
    Streamclip ist genial!!! Mir hat allerdings das MPEG2 Plugin gefehlt, (wie Astraub richtig bemerkt hat) und ich habs über ein paar Umwege gemacht. Dauert zwar mit meiner umständlichen Methode ziemlich lange aber hat funktioniert.

    Direkt aus dem Streamclip rausschreiben hat nicht funktioniert, weil der iPod das Format nicht wiedergeben konnte, obwohl ich die Voreinstellung "iPod" verwendet habe. (Hab mich noch nicht genau mit den genauen Einstellungen beschäftigt, weil ich noch nicht viel Zeit dafür hatte.) Deshalb folgend umständlich:

    1. DVD mit MactheRipper den Kopierschutz aufgehoben (Sicherungskopien sind ja soweit ich weiss, erlaubt, oder?)

    2. Aus VideoTS Ordner ein AVI geschrieben (ffmpeg) (weil Streamclip VideoTS nicht lesen kann, und mit den einzelnen VOBs hats auch nbicht funktioniert)

    3. Aus dem AVI mit Streamclip die einzelnen Episoden geschnitten

    4. (Und da das mit den Voreinstellungen nicht funtioniert hat ...) mit "Movies for my iPod" (so ähnlich heisst das programm glaub ich.) das ganze in . m4v Format umgewandelt.

    Vielleicht kann mir ja jemand sagen was ich in Streamclip falsch gemacht hab (oder liegt das an dem fehlenden Plugin?)

    Auf jeden Fall - Funktionieren tut's einwandfrei!!! Danke!

    Grüße
    Daniel
     
  11. Jonas

    Jonas Gast

    Kann auch noch das Programm Nero Recoder empfehlen, ist meiner Meinung nach einfach und schnell, dabei kann man auch einzelne Kapitel herausziehen wie man will, versuchs doch einfach wenn du willst;)

    MFG Jonas
     

Diese Seite empfehlen