1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Eigene Ordner dauerhaft ins Dock

Dieses Thema im Forum "Gerüchteküche" wurde erstellt von Red Bull, 23.02.07.

  1. Red Bull

    Red Bull Gast

    Hi @ all!

    Ich hab die Suchfunktion genutzt und leider keine Antwort auf meine Frage bekommen, außerdem konnte Google auch nicht helfen. o_O
    Hier seid nun also meine Hoffnung. ;)

    Habe folgendes Problem:

    Wie lege ich einen Ordner mit meinen Aliasen im Dock ab???
    Ich hab den Ordner erstellt, Aliase rein und dann mit gedrückter linker Maustaste rechts vom Strich ins Dock geschoben (neben den Papierkorb). Alles funktioniert soweit einwandfrei, ABER
    wenn nun der Bildschrimschoner angeht und ich mich danach zurückemelde (mit Passwort), dann funktioniert der von mir ins Dock geschobene Ordner nicht mehr! Wenn ich nun darauf klicke, erscheint immer ein schwarzes Fragezeichen auf dem Ordner im Dock und nichts tut sich. :(
    Woran liegt das und wie kann ich das beheben, dass die Verknüpfung dauerhaft bestehen bleibt bzw. funktioniert??? :-[

    Thx,

    Red Bull
     
  2. mullzk

    mullzk Linsenhofener Sämling

    Dabei seit:
    04.01.04
    Beiträge:
    2.529
    hmm, merkwürdiges verhalten, sollte eigentlich einfach so gehen....

    was passiert, wenn du deinen user nach dem ins-dock-ziehen kurz ab- und wieder anmeldest?
     
  3. ZENcom

    ZENcom Goldener Apfel der Eris

    Dabei seit:
    30.03.06
    Beiträge:
    2.650
    Um welche Art von Ordner handelt es sich denn? Netzwerkordner, Ordner eines anderen Benutzers…?

    Möglicherweise hilft es erst einmal die Zugriffsrechte zu reparieren.
     
  4. Cyrics

    Cyrics Neuer Berner Rosenapfel

    Dabei seit:
    01.04.05
    Beiträge:
    1.975
    die Sicherheitsoption, dass ein Kennwort verlangt wird beim Beenden des Ruhezustandes des Bildschirmschoners ist sicher deaktiviert oder?

    Während des Ruhezustandes wird eigentlich abgemeldet und der Schlüsselbund gesichert... sollte zumindest standard sein.
    Wenn der Ordner nun in einem geschützen Bereich liegt (meinetwegen ein passwort gesichertes Image oder anderer Benutzer ec.) müsste man sich also vorher wieder authentifizieren. Da die Authentifizierung nach Beenden des Ruhezustandes ausbleibt, werden auch keine Rechte vergeben zum Beispiel in den Ordner hereinzuschauen bzw. zu lesen.

    Überprüfe sonst erstmal ob im Programm Schlüsselbund die Option aktiviert ist: Schlüsselbund -> Bearbeiten -> Einstellungen für Schlüsselbund-Anmeldung ändern (zweites Häckchen von oben)

    PS: ohne dem über mir postenden Moderator zu Nahe treten zu wollen... aber dieser Thread ist eindeutig im falschen Unterforum und allen anderen fehlt die Berechtigung diesen zu verschieben ;)
     
  5. Red Bull

    Red Bull Gast

    Erstmal danke für euere schnellen Antworten! :)
    Also, mein Problem ist gelöst!
    Hab die Einstellungen in meinem Schlüsselbund überprüft und so umgeändert wie Cyrics gesagt hat (das Häckchen an 2. Position fehlte).
    Jetzt funktionieren meine Ordner im (rechten) Dock. :-D

    Hab herausgefunden, dass wenn man ctrl drückt + klicken auf den Ordner eine "Untermenüleiste" öffnet, in der mein die einzelnen Dateien im besagten Ordner direkt ansteueren kann.
    Super!!! :)

    Danke nochmal!


    Leider besteht das Problem weiterhin, auch eine Überprüfung / Reparatur der Zugriffrechte hat das Problem nicht behoben. Ich verzweifel hier noch.
    Die beiden Ordner die ich unten rechts im Dock haben möchte sind
    1. Verknüpfung zu meinem Programmordner
    2. Verknüpfung zu meinem Benutzerordner

    Help!!!

    Ein glücklicher Red Bull
     
    #5 Red Bull, 23.02.07
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 23.02.07

Diese Seite empfehlen