1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

eigene DVD´s werden nicht erkannt

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von Zabarotti, 24.11.09.

  1. Zabarotti

    Zabarotti Alkmene

    Dabei seit:
    06.04.08
    Beiträge:
    32
    Liebe Experten,

    ein altes Problem, das ich zwischendurch zu ignorieren versuche - aber jetzt nervt es gerade wieder...
    Seitdem ich von 10.3. auf 10.4. aufgerüstet habe, werden DVD´s , die ich selbst gerade auf meinem Mac gebrannt habe (Powerbook G4) nicht erkannt !
    DVD-Player wird zwar gestartet, sagt dann aber "Keine DVD vorhanden".

    Kurios - aber ich kann meine eigenen gebrannten nur mit VLC abspielen.

    Hat jemand ein Idee für mich ?


    Grüße
    Zabarotti
     
  2. Monti

    Monti Lambertine

    Dabei seit:
    30.10.07
    Beiträge:
    691
    Mit welchem Programm brennst du die DVDs und hast du die DVDs finalisiert?
     
  3. Zabarotti

    Zabarotti Alkmene

    Dabei seit:
    06.04.08
    Beiträge:
    32
    Hi - danke für die Antwort, bzw. Frage:

    Ich brenne meist mit Fast-DVD-Copy .
    Finalisieren ?
    Hmmm. Weiß nicht.
    Fast-DVD-Copy macht alles für mich, ich denke es finalisiert auch.

    Der Punkt ist, daß ich vor der Umstellung auf Tiger genauso gebrannt habe und die fertigen Kopien funktionierten. Jetzt könnte ich noch prüfen, ob ältere Kopien jetzt auch nicht mehr erkannt werden.

    Beste Grüße
    Zabarotti
     

Diese Seite empfehlen