1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Eclipse friert Spotlight und Uhrzeit ein

Dieses Thema im Forum "Officeanwendungen" wurde erstellt von cellardoor, 21.10.05.

  1. cellardoor

    cellardoor Schöner von Nordhausen

    Dabei seit:
    01.08.05
    Beiträge:
    322
    Hallo!

    Immer wenn ich mit Eclipse arbeite, kann ich Spotlight nicht benutzen und die Uhrzeit friert ein. Ich benutze Eclipse 3.1. Woran könnte das liegen?
     
  2. mullzk

    mullzk Linsenhofener Sämling

    Dabei seit:
    04.01.04
    Beiträge:
    2.529
    sind andere menüleisten-punkte davon auch betroffen? kommt das ganze dann wieder zurück, wenn eclipse geschlossen ist resp. wenn eclipse in versteckt (apfel-h) wird? und gibt es allenfalls in der dienstprogramme->Konsole irgendwelche meldungen? und trifft dies bei sämtlichen perspektiven zu?? und was genau meinst du mit einfrieren - passiert auch bei einem klick nichts mehr, oder aktualisiert sich die uhr einfach nicht???

    ich habe unterdessen die erfahrung gemacht, dass sich verschiedene (standard-)perspektiven auf os x sehr unterschiedlich verhalten - ein paar reagieren nicht auf apfel-h, andere (subclipse) sabotieren mein apfel-menü und weiss nicht was noch alles schlimmes. keine ahnung was da die probleme sind, aber ich könnte mir vorstellen, dass es mit den deinen verwandt ist....
     
  3. cellardoor

    cellardoor Schöner von Nordhausen

    Dabei seit:
    01.08.05
    Beiträge:
    322
    Hi! Das Problem hat sich nun gelöst. Ich benutze Eclipse 3.1 und JDK 1.4.2. Nach einem Update zu JDK 1.5 gibt es keine Probleme mehr zwischen Eclipse und Mac os x. Alles funktioniert einwandfrei - sogar mein über alles geliebtes Spotlight ;)
     

Diese Seite empfehlen