1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

DVD2oneX spinnt.....

Dieses Thema im Forum "Officeanwendungen" wurde erstellt von messia04, 27.09.05.

  1. messia04

    messia04 Prinzenapfel

    Dabei seit:
    30.06.04
    Beiträge:
    544
    ich habe die aktuelle Version von DVD2oneX (undzwar 1.4.2)...

    Nun wollte ich ganz gemütlich meine DVD kopieren und ein Image erstellen (also ein Haken davor gesetzt). Auf den Festplattenspeicher geguckt...ok noch 9,5 Gig....also START


    In der Mitte von der Imageerstellung kommt die Meldung von OSX:

    Speicher voll!! Bitte leeren (<- sinngemäß)


    Also habe ich alles abgebrochen und nachgeschaut....nur noch 111 Mb übrig...HÄH?
    Habe in den Cache Ordner von DVD2oneX geschaut....leer...

    Und jetzt fehlen mir 9,4 GB....einfach so...puff :mad: :mad: :mad: :mad:

    Was soll der Sch****????


    Kennt sich damit jemand aus?? :oops:

    EDIT: Und als ich eben meinen iBook startete war das ganze OSX zurückgesetzt. Schlüsselbund, alles....!!
    Die Programme sind zwar noch da die ich installiert habe (Mail hat auch noch alle Konten) aber das Dock und etc......alles weg....PUFF 2
     
  2. messia04

    messia04 Prinzenapfel

    Dabei seit:
    30.06.04
    Beiträge:
    544
    keiner eine Idee? :-[
     
  3. moornebel

    moornebel Pomme Miel

    Dabei seit:
    13.04.04
    Beiträge:
    1.488
    Das Problem liegt wahrscheinlich beim Abbrechen. Dabei wurden vermutlich die Cache-Dateien nicht gelöscht, die OSX bei grösseren Operationen anlegt. Und das OSX ohne genügend freien Festplattenspeicher ins Schwitzen kommt, hat sich da der beschriebene Effekt eingestellt. Da kannst Du nur versuchen, die entsprechenden Preferences aus einem Backup zurückzuholen, die Daten hast Du ja noch. Wenn Du kein Backup hast, ist's etwas lästiger, denn Du musst für alles die Einstellungen neu vornehmen. Sinnvollerweise machst Du spätestens jetzt eine Datensicherung, damit Du wenigstens das noch Vorhandene zur Verfügung hast, wenn noch etwas schief läuft. Speziell der Schlüsselbund ist so ein Kandidat. Falls die Datei noch da ist, kannst Du sie auch wieder in einen leeren Schlüsselbund importieren.

    Gruss
    moornebel
     
  4. messia04

    messia04 Prinzenapfel

    Dabei seit:
    30.06.04
    Beiträge:
    544
    Das es am Cache liegt vermute ich auch, aber es gibt keinen Cache-Ordner den ich leeren könnte. Weder in Preferences noch irgendwo anders....

    Hilfe? :(
     
  5. moornebel

    moornebel Pomme Miel

    Dabei seit:
    13.04.04
    Beiträge:
    1.488
    Es ist nicht mehr ganz so einfach, die grossen Dateien unter Tiger zu finden. Ich empfehle da ein Softwärchen wie Locator oder EasyFind. Damit kannst Du auch versteckte Dateien aufspüren.
     
  6. messia04

    messia04 Prinzenapfel

    Dabei seit:
    30.06.04
    Beiträge:
    544
    uhhh....
    Das müßte ich vllnoch erwähnen. Ich habe Panther... 10.3.9
     
  7. moornebel

    moornebel Pomme Miel

    Dabei seit:
    13.04.04
    Beiträge:
    1.488
    Dann ist's easy. Erst lässt Du die unsichtbaren Dateien erscheinen (mit TinkerTool oder mit Toogle). Dann im Finder Apfel-F, sichtbare und unsichtbare Dateien anzeigen lassen, suchen nach Grösse (ca. ab 50MB). Dann solltest Du fündig werden.
     
  8. messia04

    messia04 Prinzenapfel

    Dabei seit:
    30.06.04
    Beiträge:
    544
    nichts....

    Ich weiß nicht wieso, weshalb, warum...

    Ich muß wahrscheinlich die Platte Nullen... :-c
     
  9. astraub

    astraub Champagner Reinette

    Dabei seit:
    17.06.04
    Beiträge:
    2.651
    Hallo,

    versuche es doch mal mit dem(der) Erstellungsdatum/-zeit als Suchkriterium. Ausserdem wird es sinnvoll sein die Suche nicht auf den Benutzerbereich zu beschränken, da die temporären Dateien sich wohl im Systemteil des Filesystems befinden werden.

    Gruss
    Andreas
     
  10. messia04

    messia04 Prinzenapfel

    Dabei seit:
    30.06.04
    Beiträge:
    544
    Nope...nothing...

    Also von mir kriegt DVD2oneX -10 Punkte von 10 :-c
     
  11. astraub

    astraub Champagner Reinette

    Dabei seit:
    17.06.04
    Beiträge:
    2.651
    Hallo,

    versuche es doch mal beim DVD2OneX Forum ....

    Gruss
    Andreas
     
    messia04 gefällt das.
  12. messia04

    messia04 Prinzenapfel

    Dabei seit:
    30.06.04
    Beiträge:
    544
    Naja, jetzt ist es auch vorbei....
    Habe die Platte gekillt.... :-c

    Aber danke....
     
  13. nomos

    nomos Harberts Renette

    Dabei seit:
    22.12.03
    Beiträge:
    7.036
    Das nächste mal probierst du es erstmal mit DiskInventoryX . Das zeigt dir farbig die größten Platzfrersser an.

    Carsten
     
  14. snare

    snare Gast

    hab genau das selbe problem. ich pprobier mal DiskInventoryX
     
  15. snare

    snare Gast

    GEIL!! hat geklappt! vielen dank!!:-D
     

Diese Seite empfehlen