1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

DVD-Wiedergabe am PB ruckelt...

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von Shebsl, 29.03.07.

  1. Shebsl

    Shebsl Schöner von Nordhausen

    Dabei seit:
    12.11.05
    Beiträge:
    317
    Hi,

    hab ein etwas schwierig zu erklärendes Problem.
    Wenn ich eine DVD mit meinem PB (letzte Generation) mit dem bei OS X enthaltenem "DVD Player" wiedergebe, scheint diese permanent, gleichfrequent zu ruckeln.
    Sie hängt nicht etwa, auf den ersten Blick läuft sie flüssig, aber bei schnelleren Kamerabewegungen sieht man eindeutig, dass das Bild ca. im Sekundentakt leicht ruckelt bzw. eiert; es wird immer so n Stückchen nachgezogen und ist wie gesagt nicht zufällig, sondern tritt gleichmäßig, ca. jede zweite Sekunde auf. Prinzipiell könnt ich damit leben, da es auf dem Book selbst nicht so schlimm ist. Wenn ich jedoch das Bild auf den Fernseher lege, wird dieses Phänomen noch um ein Vielfaches krasser. Da bekommt man nach 10 Minuten Kopfweh.
    Hab schon alle möglichen Display-Einstellungen ausprobiert, verschiedene Monitore etc., hat alles nichts geholfen.
    Kann das am Programm liegen? Oder gibt's noch weitere Einstellungen (vielleicht am Laufwerk selbst), die ich noch ausprobieren könnte?

    Gruß, Shebsl.
     
  2. Shebsl

    Shebsl Schöner von Nordhausen

    Dabei seit:
    12.11.05
    Beiträge:
    317
    AHA! Das scheint ein Problem von "DVD Player" zu sein, beim VLC tritt das Phänomen nicht auf. Allerdings ist das Laufwerkgeräusch bei der Wiedergabe mit VLC unerträglich laut.
    Gibt's noch weitere Freeware-DVD-Player, bei denen das Laufwerkgeräusch im erträglichen Bereich ist?
     
  3. thrillseeker

    thrillseeker Lord Grosvenor

    Dabei seit:
    06.10.04
    Beiträge:
    3.497
    Du könntest auch mal MPlayer versuchen.

    Ich habe auch schon mitbekommen, dass der DVD-Player zum Abspielen scheinbar mehr Ressourcen benötigt als VLC.
     
  4. Shebsl

    Shebsl Schöner von Nordhausen

    Dabei seit:
    12.11.05
    Beiträge:
    317
    den MPlayer hab ich grad probiert. Das Bild ist einwandfrei, aber leider auch so laut wie der VLC. Für nen gemütlichen Videoabend absolut ungeeignet...
     

Diese Seite empfehlen