1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

DVD-Rohlinge für iMac 20“

Dieses Thema im Forum "Desktop-Macs" wurde erstellt von die Zwei, 13.04.06.

  1. die Zwei

    die Zwei Antonowka

    Dabei seit:
    18.03.06
    Beiträge:
    355
    Hallo!

    Welche DVD-Rohlinge könnt ihr für unserem Mac empfehlen , denn ich möchte nicht ein Haufen Rohlingen testen! ;)
     
  2. mrbenedict

    mrbenedict Fießers Erstling

    Dabei seit:
    09.03.06
    Beiträge:
    131
    .. die st**knormalen von Lidl, Octron DVD-R, kosten knapp 4 Euro, Single Layer und max. 4fach-Speed.. die neuen iMacs können ja 8-fach, aber damit habe ich noch keine Erfahrungen machen können, da ich noch den 4-fach-Brenner habe. Diese Rohlinge haben sich aber bei mir bewährt, besser als manch teureres Fabrikat... Außerdem ist mir wichtig, dass ein vernünftiges Case dabei ist, wo der Einleger 2-fach beschriftbar ist und nicht komplett mit Markenwerbung vollgeklatscht ist..
    so long..

    Mr. B
     
  3. Toolman

    Toolman Boskop

    Dabei seit:
    17.12.05
    Beiträge:
    204
    Servus,
    ich benutze in allen Rechnern seit Jahren die Lidl DVD Rohlinge völlig problemlos.
    Letztens habe ich mir auf die schnelle teurere Phillipps Rohlinge beim MediaMarkt gekauft und hatte einen ziemlich viele abgebrochene Schreibvorgänge (3 von 8).

    Gruß Toolman
     
  4. dekular

    dekular Apfel der Erkenntnis

    Dabei seit:
    11.11.05
    Beiträge:
    721
    Jap. Die Lidl Rohlinge rocken! :)
     
  5. die Zwei

    die Zwei Antonowka

    Dabei seit:
    18.03.06
    Beiträge:
    355
    Bei nächsten Einkauf liegen mit im Wagen!
     

Diese Seite empfehlen