1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

DVD duplizeiren klappt nicht!

Dieses Thema im Forum "Musikproduktion" wurde erstellt von SlimShady, 23.08.05.

  1. SlimShady

    SlimShady Kaiser Wilhelm

    Dabei seit:
    14.11.04
    Beiträge:
    179
    Ich wollte eine DVD (ist meine Konfirmation drauf), die mit einem Windows gebrannt wurde, duplizieren. Wenn ich das versuche, steht da, es ist ein unbekannter Fehler aufgetreten. Ich habe nur lese Rechte.

    Wie kann ich die DVD duplizieren?
     
  2. fast-l

    fast-l Carola

    Dabei seit:
    23.01.04
    Beiträge:
    108
    Läßt sich die Original-DVD wenigstens abspielen oder kommt da auch schon eine Fehlermeldung? Da ich nicht weiß, was Du für einen Mac benutzt, könnte es durchaus sein, daß das Format (+ oder -) nicht kompatibel mit Deinem Laufwerk ist.

    Gruß Denis
     
  3. SlimShady

    SlimShady Kaiser Wilhelm

    Dabei seit:
    14.11.04
    Beiträge:
    179
    Das abspielen klappt problemlos, die DVD ist -R, das Format geht auch bei meinem Laufwerk. Habe einen PowerMac G4.

    Laufwerk: PIONEER DVD-RW DVR-104
     
  4. fantaboy

    fantaboy Leipziger Reinette

    Dabei seit:
    09.04.04
    Beiträge:
    1.788
    hol dir mal die shareware "dvdbackup" bei versiontracker. vielleicht geht es damit besser. da wird die dvd praktisch ausgelesen und kann dann mit toast gebrannt werden. wenn es nämlich eine reine film-dvd ist, dann kannst du die nicht einfach brennen. die muss erst ausgelesen werden.

    gruss

    jürgen
     
    SlimShady gefällt das.
  5. astraub

    astraub Champagner Reinette

    Dabei seit:
    17.06.04
    Beiträge:
    2.651
    Hallo,

    das Problem dürfte sein, dass eine DVD das UDF Filesystem verwendet. Ohne externe Programme wie z.B. Toast, dürfte es wahrscheinlich nicht gehen ....

    Gruss
    Andreas
     
  6. SlimShady

    SlimShady Kaiser Wilhelm

    Dabei seit:
    14.11.04
    Beiträge:
    179
    Danke für alle Antworten!

    also das mit dvdbackup hat geklappt!! Dann wollte ich das mit Toast 6.0.7 brennen, aber es ist immer einfach ausgegangen. Also es wurde unerwartet beendet. Habe es dann nochmal versucht, hat wieder nicht geklappt, dann habe ich den Computer neugestartet und danach hat es wieder nicht geklappt. Wenn ich das als DVD brennen will, ist es auf NTSC eingestellt, wenn ich dann den Rohling eingelegt habe, hat es sich auf PAL umgestellt.

    Weiß jemand was ich jetzt machen kann?
     
  7. fantaboy

    fantaboy Leipziger Reinette

    Dabei seit:
    09.04.04
    Beiträge:
    1.788
    puh, schwere frage. ist dein film vielleicht größer, als eine herkömmliche dvd? dann müsstest du ihn zuerst mit DVD2oneX, oder einem ähnlichen programm verkleinern.
    ansonsten musst du mal ein update von toast ausprobieren, weiss aber nicht, welche version gerade aktuell ist.
    das mit der umstellung von pal und ntsc kann ich mir auch nicht erklären, habe dieses problem noch nie gehabt.

    wie heissen denn die filetypes, die du jetzt brennen willst??

    gruss

    jürgen
     
  8. SlimShady

    SlimShady Kaiser Wilhelm

    Dabei seit:
    14.11.04
    Beiträge:
    179
    Also das müsste eigentlich auf eine DVD passen, sonst beschwert sich Toast ja immer…
    gab es bei dem Update danach nicht Probleme mit Toast?

    Also die Formate die ich brennen will sind:
    VOB
    BUP & IFO kennt Toast nicht, aber die brennt es dann gar nicht erst mit, daran müsste es also eigentlich nicht liegen.
     
  9. fantaboy

    fantaboy Leipziger Reinette

    Dabei seit:
    09.04.04
    Beiträge:
    1.788
    Re: DVD duplizieren klappt nicht!

    ich hatte nach dem umwandeln immer einen ordner names "Video TS", darin liegen die vob-files. das hat toast anstandslos gebrannt. was ist denn mit deinem ntcs - pal problem, hast du da was rausgekriegt. deine konfirmation wurde doch sicher in pal gedreht, oder warst du da gerade im ausland?

    gruss

    jürgen
     
  10. SlimShady

    SlimShady Kaiser Wilhelm

    Dabei seit:
    14.11.04
    Beiträge:
    179
    Re: DVD duplizieren klappt nicht!

    ich werde nachher mal einen anderen DVD Rohling suchen oder Toast updaten.

    Also bei meiner Konfirmation war ich schon dabei *g*, aber gedreht hat das ein Bruder von einem anderen Konfirmanden, das ist ja auch das Problem, sonst hätte ich das ja irgendwo auf dem Computer
     
  11. fantaboy

    fantaboy Leipziger Reinette

    Dabei seit:
    09.04.04
    Beiträge:
    1.788
    ähem, das mit dem ausland habe ich gefragt, weil du das ntsc erwähntest. das wird doch in amiland benutzt....
     
  12. SlimShady

    SlimShady Kaiser Wilhelm

    Dabei seit:
    14.11.04
    Beiträge:
    179
  13. fantaboy

    fantaboy Leipziger Reinette

    Dabei seit:
    09.04.04
    Beiträge:
    1.788
    hats denn jetzt geklappt?

    gruss

    jürgen
     
  14. SlimShady

    SlimShady Kaiser Wilhelm

    Dabei seit:
    14.11.04
    Beiträge:
    179
    also einmal fast, da hat Toast angefangen zu brennen und dann kam eine Fehlermeldung und daan musste ich es abbrechen, dann habe ich es noch 2Mal versucht, aber da wurde Toast dann immer unerwartet beendet.
     
  15. atl

    atl Niederhelfenschwiler Beeriapfel

    Dabei seit:
    04.11.04
    Beiträge:
    842
    Versuch mal folgendes:

    DVD Backup erstellt doch einen VIDEO_TS Ordner. Diesen ziehst du mal auf den DVD Imager und läßt ihn ein ISO-Image erstellen. Dieses kannst du dann mit Toast oder mit dem Festplattendienstprogramm brennen.

    ByE...

    [SIZE=-1]Hinweis: In dem VIDEO_TS Ordner müssen ALLE Dateien enthalten sein, die auch auf der Quell-DVD sind. Und noch etwas: Diesen Ordner kannst du auch mit mit Toast auf DVD brennen, dazu musst du ihn im Toast auf eine DVD im UDF-Format brennen.[/SIZE]
     
    SlimShady gefällt das.
  16. SlimShady

    SlimShady Kaiser Wilhelm

    Dabei seit:
    14.11.04
    Beiträge:
    179
    DANKE!
    Es hat geklappt!!!
     

Diese Seite empfehlen