1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Dvb-t

Dieses Thema im Forum "Desktop-Macs" wurde erstellt von Andy001, 02.05.06.

  1. Andy001

    Andy001 Gast

    Ich wollte einmal fragen ob jemand eine karte kennt auf der die gegenden in deutschland eingezeichnet sind bei denen es DVB-T gibt habe nämlcih einen DVB-T empfänger der nichts empfängt un würde gerne wissen obs am empfänger liegt oder daran das es kein dvb-t bei mir gibt
     
  2. wAxen

    wAxen Leipziger Reinette

    Dabei seit:
    15.09.05
    Beiträge:
    1.784
    Hi,

    DVB-T ist der größte Mülldreck den ich persöhnliche kenne. Ich wohne in einem Mietshaus mit Dachantenne und ich habe ständig ausfälle, Ruckeln oder Schlechtwetteraktion. Davor hatte ich eine Zimmerantenne und mitten in München war es das totale Chaos! Richtig nervig!! Ich kann dir vor DVB-T nur abraten, wenn du Alternativen hast!
     
  3. Naja, ich kann über DVB-T nicht klagen und bin sehr zufrieden. Man kann allerdings viel falsch machen: Du brauchst definitiv 'ne anständige Antenne, die auch richtig ausgerichtet ist. Weiterhin ist DVB-T ähnlich wie auch WLAN sehr "empfindlich" gegenüber Störungen, besonders gegenüber Handys (telefonier mal direkt vor der Antenne, da gibt's dann nur noch Standbild).
     
  4. wAxen

    wAxen Leipziger Reinette

    Dabei seit:
    15.09.05
    Beiträge:
    1.784
    Eben! :)
    Ich möchte Fernsehen und mich nicht alle 5 Minuten über irgendeine Störung aufregen :)
     
  5. Muss aber erwähnen, dass ich kaum fernsehe und dass ich in einem eigenen Haus lebe. "Störende" Nachbarn hab ich so also nicht. Mal eben so zur Ehrenrettung von DVB-T. Ansonsten hast Du aber recht, viele Kollegen die direkt in Bremen in Mietswohnungen leben, können da auch ein Lied von singen.
     
  6. Andy001

    Andy001 Gast

    naja ich hab leider keine andere möglichkeit fernzusehen hab auf der karte gesehen das es für die WM in planung is werd mich wohl bis dahin begnügen müssen
     
  7. Verstehe ich gerade nicht: Hast Du jetzt DVB-T oder soll es im Laufe der nächsten Wochen bei Dir in der Gegend starten?

    Wenn Du nicht gerade neben einer "Sendestation" (weiß nicht genau, wie die Biester heißen) wohnst, brauchst Du eigentlich immer eine Antenne mit eigener Stromversorgung. Ansonsten mal versuchen, sämtliche "Störenfriede" zu eliminieren. Good Luck!
     
  8. Andy001

    Andy001 Gast

    also ich hab nen empfänger (um genau zu sein einen im ferseher) un ich dachte des gäbs schon bei uns un deswegen hab ich mich gewundert das es net geht
     

Diese Seite empfehlen