1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

dvb-t am Mac?

Dieses Thema im Forum "Apple TV" wurde erstellt von MarkusSchmitt, 03.03.06.

  1. Hi,

    ich bin ja stolzer Besitzer eines IBooks und würde u.a. auch gerne daran TV sehen (bzw. es zumindest mal testen) - mit den neuen USB dvb-t Receivern sollte das ja auch kein Problem sein, allerdings stellt sich mir jetzt die Frage, ob die auch für Mac tauglich sind?

    Wenn ja welcher? Welcher ist zu empfehlen? Welche Erfahrungen habt ihr sonst so damit gemacht?? o_O

    Danke!
     
  2. KayHH

    KayHH Gast

    Moin MarkusSchmitt,

    dazu gibt es hier 1.000 Postings. Such mal nach „EyeTV“.


    Gruss KayHH
     
  3. eyetv?

    ich hab natürlich in der suche nach dvb -t gesucht und nix gefunden

    sorry!
     
  4. Gunnar

    Gunnar Baldwins roter Pepping

    Dabei seit:
    27.12.03
    Beiträge:
    3.215
  5. Gunnar

    Gunnar Baldwins roter Pepping

    Dabei seit:
    27.12.03
    Beiträge:
    3.215
    Ja, bei uns gibts jetzt auch DVB-T. Aber leider ist der Sender fast 30 KM entfernt. Ich meine da funktioniert leider keine Zimmerantenne mehr. :(

    Ich habs leider noch nicht testen können.

    Gruss
    Gunnar
     
  6. kybdf2

    kybdf2 Rheinischer Winterrambour

    Dabei seit:
    10.02.06
    Beiträge:
    923
    Also ich hab genau die Karte hier:

    Und ich kann mich wirklich nicht beklagen. Hat bei meinem alten PowerBook wunderbar funktioniert und beim neuen MacBook Pro bis jetzt auch ohne Probleme. Allerdings musste ich mir neue Software (EyeTV 2.0) bestellen, sollte aber, wenn man jetzt die Karte neu bestellt, schon dabei sein.
    Die neue Software hat den Vorteil, dass man die elektronische Programmzeitschrift EPG auch über DVB-T direkt abrufen kann, das ging mit der alten nicht, da musste man im Internet sein.
    Desweiteren kann man den USB-Receiver auch an die DOSe anschließen (Software gibts kostenlos von Terratec) und man kann ihn entweder mit der mitgelieferten oder mit jeder anderen größeren Zimmerantenne oder auch mit einer Hausantenne betreiben. Die Bildqualität ist eben auf DVB-T Niveau. Man sieht schon, wenn man ne hohe Auflösung eingestellt hat und auf Vollbild umschaltet, dass es kein High Definition ist, aber für mich reicht es völlig aus. Auf dem Mac, sowie auf der DOSe laufen die Programme ohne Aussetzer (vorausgesetzt der Empfang ist gut genug) und somit ist das Teil einigen Billiglösungen mit Schrottsoftware für die DOSe um Längen voraus.

    Gruß,
    kybdf2
     
  7. macjoker

    macjoker Gast

  8. Claudia

    Claudia Gast

    Hat dein iBook überhaupt USB 2.0 - oder nicht nur ein USB 1.1?
     
  9. weebee

    weebee Gast

    Das ist ein wichtiger Hinweis, denn von Elgato läuft kein derzeit käuflicher Tuner mit USB1. Man müsste in diesem Fall einen gebrauchten EyeTV-USB oder einen mit Firewire (EyeTV400) kaufen.

    Weitere, ausführliche Infos bei Apfeltalk (wo sonst): http://www.apfeltalk.de/forum/review-elgato-eyetv-t7331.html
    und
    http://www.apfeltalk.de/forum/rewiew-elgato-eyetv-t32057.html
     
  10. andi*h

    andi*h Gast

    hello,

    im apple store gibts jetzt auch so'ne usb-stick lösung von miglia, ich weiss zwar noch nicht genau, denke aber ich werd' mir die auch holen.

    ob in deiner gegend dvb-t möglich ist kannst du auf ueberalltv.de prüfen.
    nicht das es bei dir (noch) nicht geht und du dein geld "umsonst" ausgibst..

    lg, andi
     
  11. apfelfreak

    apfelfreak Gast

    Ich glaube du meinst diese hier, nicht?

    Ich habe sie mir auch im Apple Store bestellt, habe aber leider beim Bezahlen diese ominöse Bibit Nr. vergessen anzugeben, jetzt dauert das ewig :( . Schon seit bald zwei Wochen steht beim Bestellstatus Wird geprüft. o_O
     
  12. andi*h

    andi*h Gast

    hello,

    weisst du zufällig ob die kl. apple remote fernbedinung damit funktioniert?
    würde das ganze nämlich style-mässig komplett abrunden ;)

    @apfelfreak
    ja, genau die meine ich...

    lg, andi
     
  13. andi*h

    andi*h Gast

    hello,

    ich denke schon...
    wird wohl die selbe sein, die neuerdings auch einzelnd verkauft wird, oder?

    lg, andi
     

Diese Seite empfehlen