1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Durchsichtige Symbole im Dock?

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von godfailed, 15.04.06.

  1. godfailed

    godfailed Jonagold

    Dabei seit:
    20.11.05
    Beiträge:
    19
    Hallo,

    Weiß jemand, ob es möglich ist einzelne Symbole im Dock unsichtbar zu machen, so dass diese nicht angezeigt werden, aber das Programm trotzdem offen ist?


    Peter
     
  2. KayHH

    KayHH Gast

    Moin godfailed,

    durchsichtig und unsichtbar sind zwei verschiedenen Dinge. Du kannst deinem Programm über den Infodialog einfach ein durchsichtiges Icon geben.


    Gruss KayHH
     
  3. hibachi

    hibachi Kaiser Wilhelm

    Dabei seit:
    06.12.05
    Beiträge:
    173
    Oder zum Ausblenden des geöffneten Programmfensters einfach Apfel + H drücken..
     
  4. TobMan

    TobMan Boskop

    Dabei seit:
    29.03.06
    Beiträge:
    207
    Oder Onxy benutzen.
    Das Ding hat ne Option, dass jedes Programm das über Apfel+H versteckt is durchsichtig ist.
    Ist es das, was du meinst?

    Groetjes
     
  5. Die Option gibt es bei TinkerTool oder TransparentDock auch. Nur um die Icons von ausgeblendeten Programmen durchsichtig darzustellen würde ich mir sowas wie OnyX nicht installieren. :innocent:
     
  6. astraub

    astraub Champagner Reinette

    Dabei seit:
    17.06.04
    Beiträge:
    2.651
    Hallo,

    wenn es Dir nur darum geht, dass ein offenes Programm nicht im Dock auftaucht: dockless.

    Gruss
    Andreas
     
  7. godfailed

    godfailed Jonagold

    Dabei seit:
    20.11.05
    Beiträge:
    19
    Danke für die Tipps.
    Dockless war genau das was ich meinte/suchte.

    Peter
     

Diese Seite empfehlen