1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Dumme Frage? Mac OS X auf PC?

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von Mythmonger, 16.04.06.

  1. Mythmonger

    Mythmonger Gast

    Hallo liebe Apfeltalker,

    ich träume schon seit längerer Zeit von einem Mac, aber bislang fehlt(e) mir einfach das nötige Kleingeld für die Neuanschaffung. Jetzt ist mir ein 2 Jahre altes Wintel Notebook in die Hände gefallen, und am Rande der boot camp Hysterie frage ich mich: gibt es auch eine Möglichkeit, Mac OS X auf einem PC laufen zu lassen?

    Soll jetzt keine Blasphemie sein, ich will Mac aber kann's mir nicht leisten. :(
     
  2. Nein, geht nicht.
     
  3. michast

    michast Adersleber Calvill

    Dabei seit:
    13.09.04
    Beiträge:
    5.810
    Das Thema war schon mehr als einmal. Nutze bitte die Forensuche. Zusammenfassend: Ohne Frickelei geht es nicht, es macht wenig Sinn, weil Du keine Treiberunterstützung hast und erlaubt ist es auch nicht, da die Lizenzbestimmungen nur eine Nutzung auf einen Apple zulassen.

    Also die Vorstellung, Dir OS X zu kaufen und "einfach so" installieren musst Du Dir abschminken. Das geht schon damit los, dass OS X das moderne EFI zum Booten braucht, Dein Normalo-PC aber nur ein BIOS hat und zieht sich dann wie ein Faden.

    Vorschlag: OS X kostet knapp 150 Euro. Spare noch 400 Euro weiter und kauf Dir einen Mac-mini. Da ist OS X dabei und Deine restliche PC-Hardware kannst Du auch noch benutzen ;)

    Gruß,
    Michael
     

Diese Seite empfehlen