1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

DSL-Flat ohne Telefon?

Dieses Thema im Forum "Webhosting/DSL-Anbieter" wurde erstellt von pappeler, 21.09.07.

  1. pappeler

    pappeler Antonowka

    Dabei seit:
    17.08.05
    Beiträge:
    360
    Hallo,

    ziehe gerade um und suche einen Internetanbieter. Habe mich schon im Forum durchgelesen. Brauche kein Fernsehen oder Telefon, nur Internet.
    Kabel Deutschland bietet eine 6000er Flatrate für 19 Euro an. (dazu kommen noch 9,90 für Installation und 19,90 für den WLAN Router). Ist das nicht eigentlich ein Fernsehanbieter? Hat jemand Erfahrungen mit denen?

    Unitymedia bietet für 20 Euro alles an. (WLAN und Einbau inklusive) Das Problem ist nur, dass es sich um eine 2000er Flatrate handelt.

    Mehr als 20 Euro wollte ich nicht ausgeben!

    Habe gehört, dass bei manchen Anschlüssen sowieso nicht die volle Bandbreite nutzen kann...

    Kann mir jemand weiterhelfen. Bin bei den vielen Angeboten total überfordert...
     
  2. Nettuser

    Nettuser Zwiebelapfel

    Dabei seit:
    03.02.06
    Beiträge:
    1.287
    Hallo Pappeler,

    welche "Ausgangsposition" muss man bei dir aktuell berücksichtigen?
    Hast du aktuell ganz normalen Telekom-Anschluss und gehst mit Modem rein oder? Welche Bandbreite willst du mind. haben? Wohnst du in einer größeren Stadt oder im hintersten Dorf? :)

    Gruß
    Nettuser
     
  3. pappeler

    pappeler Antonowka

    Dabei seit:
    17.08.05
    Beiträge:
    360
    Ich ziehe gerade erst ein, also gibt es zwar Telefonbuchsen, bin aber nirgendwo angemeldet. Bandbreite hätte ich gerne zwischen 4000-6000. Ich wohne in Köln...
     
  4. Silver111

    Silver111 Reinette Coulon

    Dabei seit:
    25.12.06
    Beiträge:
    944
    Soviel ich weiß, gibs ohne Telefon auch kein INET :(
     
  5. Nettuser

    Nettuser Zwiebelapfel

    Dabei seit:
    03.02.06
    Beiträge:
    1.287
    Das stimmt nicht ganz, zumindest nicht mehr :)

    @Pappeler

    Für 20EUR und 4-6MBit Bandbreite wird´s nichts.
    Soweit mir bekannt, ist Alice-DSL das aktuell günstigste mit rund 25EUR für 4000er DSL Flat.
    Kündigungsfrist 4 Wochen zum Monatsende.

    Allerdings halte ich insgesamt nicht so viel von Alice und würde sie normalerweise nicht unbeidngt empfehlen. Da du aber einen Neuanschluss brauchst und quasi "nichts zu verlieren" hast, würde ich es sogar auf einen Versuch ankommen lassen.

    Weitere Infos findest du auch HIER.

    Gruß
    Nettuser
     
  6. pappeler

    pappeler Antonowka

    Dabei seit:
    17.08.05
    Beiträge:
    360
    Ich glaube, dass ich mich jetzt entschieden habe.

    Würde die DSL-Faltrate von UNITYMEDIA nehmen. Das ist eine 2000er über Kabelanschluss. Vielleicht kann ja jemand mal checken, ob das Angebot einen Haken hat. Bis 30.09 gibt es Router etc. alles dazu und die Anschlussgebühr entfällt. Kabelanschluss ist schon in der Wohnung angemeldet. Weiß jetzt nur nicht, wie zuverlässig und schnell (!) DSL über Kabel ist. Gibt es da Unterschiede zum DSL über das Telefon?
     
  7. eddis

    eddis Fießers Erstling

    Dabei seit:
    26.07.05
    Beiträge:
    126
    Zuverlässig, schnell und ohne Trennung alle 24 Stunden.
     
  8. …dem stimme ich auch zu J
     

Diese Seite empfehlen