1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

druckerprobleme

Dieses Thema im Forum "Drucker & Scanner" wurde erstellt von isomac, 21.04.07.

  1. isomac

    isomac Granny Smith

    Dabei seit:
    11.04.07
    Beiträge:
    12
    hallo zusammen

    bin gerade am switchen & habe nun ein neues macbook & versuche irgendwie auf meinem alten hp deskjet 815c zu drucken, aber es klappt nicht.

    zunächst im versuch über ein netzwerk am xp-pc angeschlossen zu drucken was jede menge seiten müll ergab ...
    dann wollte ich den hp über usb direkt anschließen und ein dokument (aus neo-office) zu drucken ... heraus kam zwar eine seite, aber sowohl schriftart und größe waren falsch ...

    hat irgenwer ne idee was ich falsch gemacht haben könnte?

    treiberprobleme kenn ich nur vom pc & hab gehofft ich lass das nun endlich hinter mir ...
     
  2. isomac

    isomac Granny Smith

    Dabei seit:
    11.04.07
    Beiträge:
    12
    HILFE - apple newbee verzweifelt am drucker

    ich verzweifle schier ... habe nun von der HP seite den dortigen treiber geholt und via installationsprogramm gestartet & hab immer noch seitenweise müll als druckergebnis ... wie krieg ich nun den treiber nun wieder aus dem system ...

    kenne mich mit mac noch nicht aus ...

    jede hilfe ist gerne gesehen
     
  3. uwe9

    uwe9 ̈Öhringer Blutstreifling

    Dabei seit:
    27.06.05
    Beiträge:
    5.566
    ... gehe mal zur Lupe rechts oben im Menü und Tippe den Drauckernamen da mal ein. Danach löschte alles, was Spotlight findet :)
     
  4. bloodworks

    bloodworks Strauwalds neue Goldparmäne

    Dabei seit:
    01.09.06
    Beiträge:
    644
    Also hab ich das richtig verstanden? Du hast den richtigen Treiber von HP hp geladen und er tuts immer noch net? Du bist dir sicher das du den richtigen Treiber hast? tja... Also wenns der Treiber net tut kannst du ja mal den Drucker als neu hinzufügen und andere Treiber ausprobieren. Ähnliche Treiber geben auch manchmal ein recht brauchbares Bild ab.
     
  5. Hallo

    Hallo Gast

    ich habe mal mit dem Service von HP einen Druckertreiber entfernt. Es liegen auch noch wichtige Daten als versteckte Dateien unter dem System.
    Also: 1. Versteckte Dateien im Finder sichtbar machen (z.B. TinkerTool)
    2. FestplatteNameHD/library/printers/HP
    3. Benutzer/library/printers/hp
    genau habe ich das nun auch nicht mehr im Kopf. Suche mal im Finder. Ich weiss nur, dass man laut dem HP-Support den alten Treiber deinstallieren soll, damit es nicht zu Problemen führt.

    Also, ich würde erst einmal den alten Treiber ganz deinstallieren und dann noch einmal neu installieren.
     
  6. isomac

    isomac Granny Smith

    Dabei seit:
    11.04.07
    Beiträge:
    12
    geschafft

    herzlichen dank für eure hilfe ... habe nun deinstallation geübt & neue treiber einbinden & nun funxt & druxt

    einen schönen sonntag an alle da draußen
     
  7. Hallo

    Hallo Gast

    Na, das freut mich für Dich.

    Wichtig bei den Druckertreibern die man zusätzlich installiert hat, ist es die alten wirklich händisch zu löschen, wenn man neue Treiber installiert.
    Das zeigt sich immer wieder.
     

Diese Seite empfehlen