1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Druckerproblem!

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von mixmofasa, 26.04.06.

  1. mixmofasa

    mixmofasa Gast

    Hallo,

    habe ein Problem mit meinen Druckern:

    Habe einen HP Laser und einen Epson-Laser an meinem g4-powerbook 17zoll per usb dran. Die beiden sind auch bis dato ohne Probleme gelaufen.

    Heute morgen wollte ich aus Acrobat 6 (voll upgedatet, Vollversion) drucken und er sagt mir schlicht und einfach: "Das Dokument konnte nicht gedruckt werden". Keine Fehlermeldung, nichts.

    Das Dokument hab ich aber schon öfters gedruckt. Hab es auch aus Vorschau/Preview versucht und auch testweise ein Word-Dokument versucht zu drucken. Geht leider auch alles nicht. (Fehlermeldung Word: "Word kann wegen eines Druckerproblems nicht drucken.Stellen Sie sicher, dass Sie im Print Center einen Drucker ausgewählt haben. Sie müssen den Druckauftrag u.U. erneut ausführen oder die Druckereinstellungen anpassen.").

    Im Print Center ist aber alles ohne Probleme - Drucker werden erkannt, sind ausgewählt etc. Druckereinstellungen benutze ich auch die, die ich schon immer hatte.

    Habe in letzter Zeit auch keine Updates beim System gemacht. Kann mir bitte jemand helfen? Habe nichts hier im Forum gefunden. Vielen Dank!

    mix
     
  2. mixmofasa

    mixmofasa Gast

    Update: Acrobat...

    So, jetzt kann ich Acrobat nicht mehr über Apf-Q runterfahren - nur noch über "Sofort Beenden". Gibt es irgendwelche Voreinstellungen von Acrobat oder Drucken, die ich vielleicht rausschmeissen muss und dann neustarten oder so´n Quatsch?
     
  3. mixmofasa

    mixmofasa Gast

    Problem gelöst

    uff, hab es jetzt selber hinbekommen...

    Also falls irgendwann mal jemand dieses Problem haben sollte:

    Mit dem Festplattendienstprogramm / Disk Utility Zugriffsrechte reparieren. Falls er währenddessen abbricht, dass er keine Verbindung mehr zum Medium herstellen kann, den itunes-Workaround machen:

    1) Move iTunes onto the Desktop.
    2) Run Disk Utility
    3) Go to HD>Library>Receipts and trash all iTunes .pkg files EXCEPT for iTunesX.pkg and iTunesPhoneDriver.pkg
    4) empty Trash.
    5) move iTune from Desktop back to 'Applications'.

    danach konnte ich dann auch itunes aktualisieren auf 6.0.4 (ging vorher nicht über "software aktualisieren" da mir angeblich die Rechte für meinen Schreibtisch fehlen o_O ) und dann die Rechte auf der Platte reparieren. So ein Dreck. Hat mich jetzt nen halben Tag gekostet :mad:

    Und weil es so schön war durfte ich dann auch noch gleich mit dem Datenbankdienstprogramm meine Officedatenbank reparieren...

    Und jetzt hab ich echt die Schnauze voll :)
     
  4. Dante101

    Dante101 Ralls Genet

    Dabei seit:
    11.10.05
    Beiträge:
    5.052
    Genial:

    3 Beiträge
    1. Problem beschrieben
    2. Problem ergänzt
    3. Problem gelöst!

    Und das alles von ein und demselben User :p
     
  5. mixmofasa

    mixmofasa Gast

    traumhaft, oder? :-D
    junge, hab ich gestern geschwitzt! habe sowohl über google als auch hier oder im macnews-forum nach einer lösung zum problem gesucht, aber nix gefunden. Vielleicht helfe ich damit irgendwann mal nem anderen armen mac-user, der heulend, fluchend und schwitzend vor seiner kiste sitzt ;)
     
  6. JenEthan

    JenEthan Gast

    Ich bin dieser arme Mac-User und leider konnte mir deine Anleitung auch nicht groß helfen. Ich hab das Problem, dass er bei mir partout keine pdfs und gar nichts drucken will und er zeigt mir genau den Fehler an, den du hattest. Aber es bezieht sich nicht nur auf Word, sondern auch auf alle anderen Programme. :(

    Grüße
    JenEthan
     
  7. Rastafari

    Rastafari Golden Noble

    Dabei seit:
    10.03.05
    Beiträge:
    17.905
    Gehst du mal ins Druckerdienstprog und wählst "Drucksystem zurücksetzen".
     
  8. slowT

    slowT Empire

    Dabei seit:
    02.08.05
    Beiträge:
    86
    Hey danke danke danke für deinen Beitrag! Hatte das selbe Problem, hab mir dann auch ein Dienstprogramm (Cocktail) gesaugt, wo u.a. auch die Zugriffsrechte repariert werden, und siehe da, es funktioniert alles wieder!!! Puh, hab auch geschwitzt :)
     

Diese Seite empfehlen