1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Drucker über AirporExtreme geht nicht mehr

Dieses Thema im Forum "WLAN, Airport & TimeCapsule" wurde erstellt von kakoii, 06.05.07.

  1. kakoii

    kakoii Jonagold

    Dabei seit:
    19.03.06
    Beiträge:
    22
    Hallo zusammen,

    bis vor einigen Wochen habe ich sehr zufrieden einen Canon MP780 Mehrfunktionsdrucker (Scan, Druck, Fax) über meine Airport Extreme Station angesteuert (über Bonjour).

    Nun (seit dem letzten OSX Update oder AirportExtrem Update - genau kann ich das nicht sagen) geht es nicht mehr.

    Die Airport Extreme Station zeigt den Drucker als verbunden an und mein Mac sieht ihn über Bonjour. Nur wenn ich ihn über das Drucker-Dienstprogramm hinzufügen möchte, hängt der Rechner und bricht irgendwann mit der Fehlermeldung "Beim Hinzufügen des ausgewählten Druckers ist ein Fehler aufgetreten - 9672"ab. Wenn ich einen alternativen Druckertreibe wähle (z.b. irgendeinen Canon Gimp dann kann ich den Drucker hinzufügen, aber die Druckjobs hängen dann in der queue mit der Meldung "Network host xy is busy".

    Mein osx tiger meines Macbook Pros ist auf dem aktuellsten stand, die AirportExtreme Station hat die neuste Firmware (7.1). Der Canon Drucker ist auch der neuste.

    Weiss jemand, was da passiert ist und idealerweise, was man machen kann ?

    dank & gruss

    Stefan
     
  2. mac85

    mac85 Gast

    Hi Stefan,

    habe auch den MP 780 - an der alten Extreme (".b/g") lief er überhaupt nicht, an der neuen (".n") konnte ich ihn installieren und zum Laufen bringen.
    Ich nehme an, es ist ein Problem des Drucker-Dienstprogramms (hatte ich auch schon) und alten Preferences, die blockieren. Gehe mal unter "Drucker-Dienstprogramm" auf "Drucksystem zurücksetzen"; damit verlierst Du zwar alle angelegten Drucker aus der Liste, hast dann aber wieder "reinen Tisch". Dann einfach den Canon neu anlegen (am besten mit dem neuesten Druckertreiber von der Canon-Webseite).
    Sollte klappen.

    Einen Wermutstropfen gibt es aber doch: Mein 780er macht trotzdem Ärger, wenn ich mehr als 3 Seiten am Stück ausdrucken möchte; er scheint "überzulaufen" und steigt mit Druckfehler aus ("Druckauftrag gestoppt"). Das machte er lokal per USB angeschlossen natürlich nicht……
    Canon und Apple sei das Problem bekannt, passiert ist aber von deren Seite aus noch nichts.

    Sag mal Bescheid, wenn er bei Dir problemlos laufen sollte; ich hab hier schon alles Mögliche probiert, bekomme den Fehler aber nicht weg.

    Olaf
     

Diese Seite empfehlen