1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Drucker gesucht

Dieses Thema im Forum "Drucker & Scanner" wurde erstellt von sale53, 19.12.05.

  1. sale53

    sale53 deaktivierter Benutzer

    Dabei seit:
    14.10.04
    Beiträge:
    728
    Hallo zusammen
    Wer kann mir schnell und unbürokratisch helfen. Suche für meinen Mac G4 einen Tintenstrahldrucker A4, gut und zuverlässig, gutes Preis-Leistungsverhältnis auch für die Patronen. Preis bis 200 €
    Könnte mich jetzt vielleicht durch die Foren kämpfen. Habe aber im Moment weniig Zeit.
    Wer kann mir einen Tipp geben.

    Klaus
     
  2. Sputnik

    Sputnik Zwiebelapfel

    Dabei seit:
    15.10.04
    Beiträge:
    1.284
    Sehr gute Qualität bieten immer HP und Epson. Da kommste mit 200€ auch locker hin.
    Zum Preisleistungsverhältnis kann ich Dir da leider wenig sagen.

    Schöne Grüße

    Andre
     
  3. thrillseeker

    thrillseeker Lord Grosvenor

    Dabei seit:
    06.10.04
    Beiträge:
    3.497
    Canon. Da kann man die Tintentanks einzeln wechseln (ca. 11 EUR pro Stück) - was auf Dauer richtig Kohle spart.
    Und die Konfigurationsmöglichkeiten im Druckdialog gefallen mir besser als beispielsweise bei EPSON.
     
  4. sale53

    sale53 deaktivierter Benutzer

    Dabei seit:
    14.10.04
    Beiträge:
    728

    Vielleicht eine blöde Frage: Aber funktioniert das mit der USB 2 Schnittstelle einwandfrei?

    Gruß Klaus
     
  5. Sputnik

    Sputnik Zwiebelapfel

    Dabei seit:
    15.10.04
    Beiträge:
    1.284
    Also, wie schon gesagt, die HPs und Epson Drucker funktionieren ohne Probleme, egal mit welcher Schnittstelle. Aber auch die Canon Drucker sollten auf dem Gebiet nicht schlapp machen, da es doch in Mittlerweile Standard ist.

    Am besten Du schaust das dem Drucker Mac Treiber beiligen, oder sogar ein Kompatibilätslogo auf der Packung ist.
     
  6. jonni4000

    jonni4000 Kaiserapfel

    Dabei seit:
    24.07.05
    Beiträge:
    1.710
    HP Drucker, so wie ich einen hab. Empfehlung:hp psc1350 all-in-one:)
     
  7. thrillseeker

    thrillseeker Lord Grosvenor

    Dabei seit:
    06.10.04
    Beiträge:
    3.497
    Ja, ohne Probleme.
     
  8. thrillseeker

    thrillseeker Lord Grosvenor

    Dabei seit:
    06.10.04
    Beiträge:
    3.497
    Was kosten die Tintenpatronen für das gute Stück?
     
  9. maCB

    maCB Allington Pepping

    Dabei seit:
    05.11.05
    Beiträge:
    190
    Habe einen HP All In One 1210 und bin damit auch vollkommen zufrieden. Die Patronen lasse ich meistens für nen 10er auffüllen, bin aber auch nicht der "viel-Drucker". Das Teil reicht aber auf jedenfall für den Privatgebrauch.
     
  10. Stargast

    Stargast Gast

    Ich hab mich irgendwann vor langer zeit für canon entschieden und bin dabei geblieben.
    Hatte nie probleme und das preis/leistungsverhältniss soll das günstigste sein.
    Die farben nehm ich mittlerweile von pelikan und bin auch damit zufrieden.
    Ein vierer-pack (schwarz/cyan/magenta/yellow) kostet 19,99 €.
    Für hochwertige fotodrucke kähme allerdings nur ein epson in frage
     
  11. Kritias

    Kritias Gast

    Also ich habe auch mit Canon bisher gute Erfahrungen gemacht, probs kann es immer geben, wie jetzt mit einem gebrauchten BJC 85.
    Mit meinem S300 hatte ich noch nie Probleme. Der laeuft bzw. druckt schon seit Jahren zuverlaessig meine Sachen aus(meist nur Text).
     
  12. Indigo0815

    Indigo0815 Rheinischer Winterrambour

    Dabei seit:
    05.01.05
    Beiträge:
    932
    ...mein Drucker von Canon (iP Pixma 3000) harmoniert einwandfrei mit meinen
    beiden iMacs.
    Druckt wunderbar Text, Fotos & Cover/Labels für meine CD´s.
    Farbpatronen sind einzeln auswechselbar.
    Ich benutze die von Pelikan (ca. 8,00 € pro Stck.) für mein Gerät.
    Preis des Druckers liegt bei ca. 120,00 €.

    Gruß...
     
  13. sale53

    sale53 deaktivierter Benutzer

    Dabei seit:
    14.10.04
    Beiträge:
    728
    Danke für eure Infos.

    Habe mich für den Canon Pixma 5200 entschieden.

    gruß
    Klaus
     

Diese Seite empfehlen