1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Drucker am Windows XP Rechner im Netzwerk

Dieses Thema im Forum "Drucker & Scanner" wurde erstellt von Elmo6, 01.05.07.

  1. Elmo6

    Elmo6 Fuji

    Dabei seit:
    22.03.07
    Beiträge:
    38
    Ich bin stolzer Besitzer eines HP Laserjet 2100. Soweit so gut. nun ist dieser Drucker an einem Windows XP Rechner über das übliche Druckerkabel angeschlossen und im Netzwerk freigegeben.

    Da ich aber nun auch gerne mit meinem Mac osx 10.4 (G4) auf diesem Drucker drucken möchte, wüßte ich gerne wie ich das nun anstelle.

    Ich habe ein wlan mit einem speedport 700. beide rechner können darüber ins Internet.

    Ich habe viele anleitungen gefunden, aber entweder war die richtige nicht dabei oder ich bin zu dusselig.

    Danke für die Hilfe...:-c
     
  2. drlecter

    drlecter Wöbers Rambur

    Dabei seit:
    04.11.06
    Beiträge:
    6.442
    Den 2100 gibt es ach Optional mit einer Netzwerkkarte. Hat deiner vielleicht eine schon eingebaut? Alternativ: Drucker unter Windows über die "Datei und Druckerfreigabe" freigeben. Danach von Mac aus suchen lassen. Das sollte eigentlich Problemlos funktionieren. Probleme kann die Windows Firewall machen, wenn sie alle Anfragen abblockt. Kannst du denn auf die Laufwerke des WindowsRechners zugreifen?
     
  3. Elmo6

    Elmo6 Fuji

    Dabei seit:
    22.03.07
    Beiträge:
    38
    Ich habe die Firewall deaktiviert und in den Druckerdienstprogrammen versucht den Drucker zu suchen. nun kommt immer die Meldung "Es wurden neue Druckertreiber gefunden. Möchten sie das Ssuchfenster erneut ausführen?. Klicke ich auf abbrechen erscheint das vorhergehnde Fenster ohne einen Drucker anzuzeigen, Klicke ich auf erneut suchen geht der ganze spaß von vorne los...

    bin etwas ratlos!
     
  4. MrFX

    MrFX Zehendlieber

    Dabei seit:
    01.09.05
    Beiträge:
    4.129

Diese Seite empfehlen