1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Druck im Netzwerk

Dieses Thema im Forum "WLAN, Airport & TimeCapsule" wurde erstellt von parzival, 22.03.07.

  1. parzival

    parzival Allington Pepping

    Dabei seit:
    08.09.06
    Beiträge:
    191
    Ich bin am verzweifeln! Ich hänge bei meiner Arbeit mit meinem McBook im Netzwerk. Ich komme wireless ins Netz. Nun möchte ich gern einen Netzwerkdrucker nutzen. Ich finde aber keine Arbeitsgruppen bei mir aufgezählt. Mein Kollege kann unter Workgroups im Druckerdienstprogramm verschiedene Drucker wählen - ich nicht.

    Was kann ich tun? Unter Drucker hinzufügen findet er nichts!

    Grüße Parzival
     
  2. drlecter

    drlecter Wöbers Rambur

    Dabei seit:
    04.11.06
    Beiträge:
    6.442
    Wie sind die Drucker angehschlossen? Netzwerkdrucker mit einer IP oder über Freigabe an einem WIndows Rechner?
     
  3. parzival

    parzival Allington Pepping

    Dabei seit:
    08.09.06
    Beiträge:
    191
    Hm, also mein Kollege bekommt die Drucker im Druckerdienstprogramm über Windows Drucker - Workgroups. Ob die eine IP haben müsste ich erst meinen Admin fragen.
     
  4. bloodworks

    bloodworks Strauwalds neue Goldparmäne

    Dabei seit:
    01.09.06
    Beiträge:
    644
    Jo also wenn es ein IP Drucker ist dann sollte er gefunden werden. Bist du in der richtigen Workgroup? Bei Windows Netztwerken hab ich dass schon erlebt dass ich erst in eine andere Workgroup wechseln musste bevor der IP Drucker da war.
    Unter LinuxNetzten War dass aber kein Prob.
    Apfeltalk aktiv?
     
  5. tintenfleck

    tintenfleck Jonagold

    Dabei seit:
    14.08.05
    Beiträge:
    18
    Hallo,

    der Drucker wird sicher über die IP angesprochen. Du brauchst also die IP des Druckers?

    An die IP kommst du entweder über den Admin oder du weißt wie wie man die Statusseite des Druckers abruft. Auf dieser Seite steht alles mögliche, unter anderen die IP Adresse.

    Ist immer schwierig aus der Ferne zu helfen, es gibt auch meistens mehrere Möglichkeiten ein Problem zu lösen.

    Grüße
    tintenfleck
     
  6. bloodworks

    bloodworks Strauwalds neue Goldparmäne

    Dabei seit:
    01.09.06
    Beiträge:
    644
    Ja aber in nem Vernünftigen Netzwerk sagt der Drucker hallo.
     
  7. parzival

    parzival Allington Pepping

    Dabei seit:
    08.09.06
    Beiträge:
    191
    ok, nach der IP kann ich erst morgen fragen.

    bloodwork: (was für ein morbider name) apple talk ist nicht aktiv. Muss das?
     
  8. bloodworks

    bloodworks Strauwalds neue Goldparmäne

    Dabei seit:
    01.09.06
    Beiträge:
    644
    Na ja: Geschichte: Früher im Musterlösungs Netztwerk -> Mac findet Workgroup, IP Drucker, und den Rest von alleine , weil Netztwerk richtig konfiguriert (von einem der entwickler zugegeben aber gut)...
    Später beim Kumpel kleines HomeNetzwerk mit Win Server2000 -> MAc findet nix -> Kumpel lacht.
    Aber man ist ja net auf den Kopf gefallen... Apfeltalk an und sieh an Workgroup da Server da.
    Das ist irgend so ein Netztwerk dienst von Mac, braucht mr net ist aber schöner, weil man dann zB freigegebene Ordner auf einem PC net direkt ansteuern muss sondern eben im Finder sieht.
     
  9. bloodworks

    bloodworks Strauwalds neue Goldparmäne

    Dabei seit:
    01.09.06
    Beiträge:
    644
  10. parzival

    parzival Allington Pepping

    Dabei seit:
    08.09.06
    Beiträge:
    191
    ok, erst mal vielen Dank. Werde ich morgen gleich mal ausprobieren. Mein viel zitierter Kollege hat Appletalk allerdings auch nicht an und sieht die Workgroup. Bei mir erscheint da eben nix. Könnte es sein, dass ich irgendwas in meinen Einstellungen noch ermöglichen muss, damit Arbeitsgruppen freigegeben werden, bzw. ich die sehen kann?
    Das mit dem Appletalk probiere ich aber auf jeden Fall. Schade, dass ich schon zu Hause bin.

    Gruß Parzival
     
  11. bloodworks

    bloodworks Strauwalds neue Goldparmäne

    Dabei seit:
    01.09.06
    Beiträge:
    644
    mhh ist der auch über Wlan im Netzt?
     
  12. parzival

    parzival Allington Pepping

    Dabei seit:
    08.09.06
    Beiträge:
    191
    der sitzt mit seinem mcbook pro neben mir, kein kabel, nix!
     
  13. drlecter

    drlecter Wöbers Rambur

    Dabei seit:
    04.11.06
    Beiträge:
    6.442
    Hat er vielleicht die Workgroup unter den Systemeinstellungen eingetragen? Ich habe da auch manchmal in den verschiedenen Netzwerken Probleme.
     
  14. parzival

    parzival Allington Pepping

    Dabei seit:
    08.09.06
    Beiträge:
    191
    ich weiß nicht, wo er die workgroup in den Systemeinstellungen eingetragen haben sollte. Er hat aber, so sagt er, einfach probiert zu drucken, den Drucker gefunden, und gedruckt. Er sagt, er hat sich keine besondere Mühe damit gegeben, sondern das ging einfach so.

    Gruß Parzival
     
  15. bloodworks

    bloodworks Strauwalds neue Goldparmäne

    Dabei seit:
    01.09.06
    Beiträge:
    644
    Jaaa so sollte das auch gehn...;)
     
  16. drlecter

    drlecter Wöbers Rambur

    Dabei seit:
    04.11.06
    Beiträge:
    6.442
    bloodworks: klar sollte das auch so gehen :) Aber der Teufel liegt im Detail.
     
  17. parzival

    parzival Allington Pepping

    Dabei seit:
    08.09.06
    Beiträge:
    191
    danke, das hatte ich eigentlich auch so erwartet... du machst mir Mut ;).
    Trotzdem erst mal vielen Dank an alle.
     
  18. bloodworks

    bloodworks Strauwalds neue Goldparmäne

    Dabei seit:
    01.09.06
    Beiträge:
    644
    Hast du da in dem Suchen Feld (Druckerdienstprogramm) mal gesucht?
     
  19. parzival

    parzival Allington Pepping

    Dabei seit:
    08.09.06
    Beiträge:
    191
    äh, wonach? der workgroup oder dem druckernamen? nee, hab ich nicht.
     
  20. LadeSchale

    LadeSchale Gast

    Ok, gehen wirs doch mal partiell an.

    Du gehst über Systemeinstellungen -> Drucken/Faxen und wählst dort im Feld Drucken das kleine "+" um einen neuen Drucker hinzuzufügen. Es öffnet sich das Fenster "Druckerübersicht", wenn sich dort nicht automatisch Drucker des Netzwerkes auflisten unterstützen diese entweder nicht Bonjour oder Appletalk ist entweder bei dir oder bei den Druckern deaktiviert.
    Also wenn da in der Übersicht keine Drucker erscheinen, klickst du unten in den Button "Weitere Drucker ..."
    Dabei öffnet sich ein weiteres Fenster, wo du dann auswählst "Windows Drucker", während er nach neuen Druckertreibern sucht kann es etwas dauern bis er dort dann was anzeigt, jedenfalls sollte nach der Auswahl von "Windows Drucker" ein zweites Ausfahlfeld erscheinen wo du "Netzwerkumgebung" auswählst um alle im Netzwerk verfügbaren Windowsarbeitsgruppen/-domainen anzeigen zu lassen.
    Ist die Richtige ausgewählt sollten dort auch Drucker erscheinen.
    Erscheinen dort denn Drucker? Auch beim Kollegen?
     

Diese Seite empfehlen