1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Dringend Hilfe bei Monitoreinst. gesucht!!

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von geraeteraum, 15.02.07.

  1. geraeteraum

    geraeteraum Ontario

    Dabei seit:
    17.05.05
    Beiträge:
    344
    Hi,

    bei meinem G4-PB 15" ist das Display abgebrochen. Übergangsweise hab ich mir deswegen bei Satarn ein LG-L1952 TFT geshoppt. Angeschlossen, läuft auch, fast alles super: Das TFT unterstützt bis 1280x1024, das hab ich auch eingestellt. Jetzt zeigt die Monitorsystemeinstellung das auch an, allerdings auch noch die Konfiguration für das PB-Display (1280x854). Display is aber ja ab, so richtig mit Kabel abgeschnitten. Problem ist jetzt: Ich hab auf dem LG oben und unten jeweils einen dicken 3cm Balken. Woran liegt das? Wie krieg ich das weg? Muss ich dafür das original-Display irgendwie abschalten? Nochmal: es ist ja schon tot und abgekappt.
    Hoffe auf eure Hilfe.
    Gruß,
    Jan

    Screenshot im Anhang
     

    Anhänge:

    • moni.jpg
      moni.jpg
      Dateigröße:
      39,1 KB
      Aufrufe:
      71
  2. jesfro

    jesfro Admin
    AT Administration

    Dabei seit:
    04.01.04
    Beiträge:
    7.635
    wahrscheinlich an der synchronisierung der displays...
     
  3. Chicken

    Chicken Gast

    Hallo,

    probiere einfach mal 'Monitor erkennen'....erkennt er den abgebrochnen Display auch nach mehrmaligem 'monitor erkennen' ?

    Oder schalte die Synchronisation aus...

    Ansonsten glaub ich kann man ja definieren welches Display das Hauptdisplay ist und nur dieses anhaben oder lieg ich da falsch?


    Stéphane
     
  4. geraeteraum

    geraeteraum Ontario

    Dabei seit:
    17.05.05
    Beiträge:
    344
    jo, sync. is jetzt aus, und wieder was gelernt: hauptmonitor lässt sich tatsächlich per drag&drop festlegen. danke dafür. trotzdem ist blöd, dass manche sachen jetzt nach rechts ins nirgendswo verschwinden, wie zum beispiel geladene daten aus safari. kann ich das haupt lcd nicht komplett abstellen? das er die hardware gar nicht mehr erkennt?
     
  5. jesfro

    jesfro Admin
    AT Administration

    Dabei seit:
    04.01.04
    Beiträge:
    7.635
    deckel zuklappen...
     
  6. geraeteraum

    geraeteraum Ontario

    Dabei seit:
    17.05.05
    Beiträge:
    344
    gute idee, wär nicht DER GANZE DECKEL ABGERISSEN! aber ernsthaft: gute idee, wie kann ich das simulieren? also, woran merkt der das?
     
  7. jesfro

    jesfro Admin
    AT Administration

    Dabei seit:
    04.01.04
    Beiträge:
    7.635
    es kommt darauf an, dass der magnetkontakt hergestellt wird. das teilt dem system mit, dass der deckel geschlossen ist und der monitor zu deaktivieren ist... also muss man den deckel nur so drauflegen, dass der kontakt am verschluss hergestellt wird...
     
  8. geraeteraum

    geraeteraum Ontario

    Dabei seit:
    17.05.05
    Beiträge:
    344
    hm, ok, werd ich versuchen, danke erstma
     

Diese Seite empfehlen