1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Dreamweaver ändert selbstständig Zeilenhöhen...

Dieses Thema im Forum "Grafikbearbeitung & Layout" wurde erstellt von Shebsl, 19.12.06.

  1. Shebsl

    Shebsl Schöner von Nordhausen

    Dabei seit:
    12.11.05
    Beiträge:
    317
    Hi,

    zunächst: ich weiss, dass ich hier eigentlich falsch bin, ich hab nur nirgends ne Sparte zu Webeditoren gefunden, sorry.

    Ich hab mal wieder Probleme mit meinem Lieblingssorgenkind Dreamweaver.
    Hab ganz normal ne Layout Tabelle angelegt, diese in Zellen und Zeilen unterteilt und nun mit Bildern gefüllt.
    Die Zeile, die mir Probleme macht, hat eine Höhe von 17 Pixeln. Nun ändert Dreamweaver, jedesmal wenn ich irgendein Bild aus der Reihe lösche, die Zellenhöhe auf 18 Pixel; und schiebt demensprechend alles was sich unterhalb dieser Zeile befindet um 1 Pixel nach unten. Wäre ja nicht so schlimm, aber bei dieser Seite geht's halt echt um jeden Pixel und man sieht es, dass da ne schwarze 1 Pixel Zeile ist.

    Hattet ihr schon mal ein ähnliches Problem?

    Gruß, Shebsl.

    P.S.: Bitte keine Kommentare von wegen Dreamweaver ist Mist; das weiss ich selbst am besten. Aber im Moment hab ich eben kein anderes Programm zur Verfügung.
     
  2. Ultrasonic

    Ultrasonic Reinette de Champagne

    Dabei seit:
    09.12.06
    Beiträge:
    417
    Ich geb Dir einen Tip, ist nicht böse gemeint, aber die Layout Tabellen in Dreamweaver sind Müllcode, schreib sie lieber mit der Hand, da weisst du was du machst.

    Was Dein Problem nun betrifft, ja dazu müsste man den Code sehen.

    P.S. Dreamweaver ist ein Topprogramm, man muss nur wissen wie man es anwendet.
     

Diese Seite empfehlen