1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Downloadmanger, sinnvoll?

Dieses Thema im Forum "Filetransfer" wurde erstellt von arris, 12.10.06.

?

Benutzt ihr einen Downloadmanager?

Diese Umfrage wurde geschlossen: 26.10.06
  1. Ja

    4 Stimme(n)
    22,2%
  2. Nein

    14 Stimme(n)
    77,8%
  1. arris

    arris Celler Dickstiel

    Dabei seit:
    21.02.06
    Beiträge:
    797
    Hi,

    ich frage mich, ob ein DL-Manager sinnvoll ist? Die meisten kosten ja auch Geld..
    Was meint ihr?

    Gruß
    /arris
     
  2. dusty1000

    dusty1000 Weißer Trierer Weinapfel

    Dabei seit:
    22.09.06
    Beiträge:
    1.508
    Wenn man viel runterlädt, vor allem viele kleine Dateien, dann ist ein Downloadmanager sinvoll. Da ich als Browser meist Firefox verwende, benutze ich "down them all", das ist kostenlos und echt praktisch.
     
  3. Hilarious

    Hilarious Gelbe Schleswiger Reinette

    Dabei seit:
    10.08.05
    Beiträge:
    1.759
    Mein Download-Manager ist das Download-Fenster von Safari.
     
  4. Bonobo

    Bonobo Nathusius Taubenapfel

    Dabei seit:
    26.12.03
    Beiträge:
    5.482
    Die von Dusty erwaehnte Extension "DownThemAll" fuer Firefox benutze ich auch, wenn ich viele Dateien auf einmal herunterladen will. Sie erlaubt mir, fuer viele Dateien zusammen eigene Zielordner festzulegen und auch eigene Namen fuer jede Datei zu erstellen, das ist echt genial.

    Zum "normalen" Surfen und fuer Standard-Downloads verwende ich Safari.
     
  5. Habe mal mit nein gestimmt da ich eigentlich keinen zusaetzlichen Downloadmanager zu den in ueblichen Browsern eingebauten Varianten verwende. CocoaWget reicht fuer mich voellig aus falls ich doch einmal das Beduerfnis habe einen Downloadmanager zu verwenden, CocoaWget ist OpenSource.
     
  6. eumel

    eumel Empire

    Dabei seit:
    19.11.05
    Beiträge:
    88
    Da ich viel Downloade, auch größer Dateien wie iso-Images von Linux-Distris, nutze ich dafür dann schon sehr gerne einen Downloadmanager, da ich da auch mal nach einer anderen Downloadquelle suchen kann, Downloads problemlos unterbrechen und wieder aufnehmen kann.
    Okay, das kann ich eingeschränkt mir den browsereigenen Managern auch. Aber ich lebe in einem kleinen Dorf, und wenn man einen größeren Download nochmal anfangen muß, nur weil auf Grund einer Spannungsschwankung kurzfristig der Strom weg war und somit der Router nicht mitspielte, dann kann man die "Fortsetzenfunktion" der Browser vergessen. Genau das passiert mit beim Downloadmanager nicht.
    Ich sag mal so, unter OSX dürfte ein Dowloadmanager überflüssig sein, in Einzelfällen leistet er wertvolle Dienste.
     
  7. markthenerd

    markthenerd Brauner Matapfel

    Dabei seit:
    26.08.06
    Beiträge:
    8.450
    Hat zwar höchstens am Rande mit dem Threadtitel zu tun.

    @eumel

    Mit einer USV hättest Du die beschriebenen Probleme nicht.
     

Diese Seite empfehlen