1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Dos-(Windows)-CD´s auf x.3.9 ohne VPC lesbar?

Dieses Thema im Forum "Officeanwendungen" wurde erstellt von Wolfgang Drogis, 09.11.06.

  1. Wolfgang Drogis

    Wolfgang Drogis Allington Pepping

    Dabei seit:
    18.09.06
    Beiträge:
    188
    Hallo,

    gibt es eine Möglichkeit Dos-CD´s auch ohne ein virtuelles Windows auf dem iMac nutzen zu können?

    Habe zwar VPC 6 + originale NT Software, es lief auch mal, aber ich bekomme das momentan nicht mehr hin.

    Ich habe eine tolle CD mit einem Reifenkonturprogramm, die aber nur unter Dos / Windows läuft.

    Gibt es hier andere Möglichkeiten? (Windows kommt mir nicht in´s Haus!)

    Mfg

    Wolfgang
     
  2. happy_crm

    happy_crm Bismarckapfel

    Dabei seit:
    08.04.06
    Beiträge:
    141
    Aber Du hast ja offensichtlich ein "tolles" Dos'n-Programm :p
    Was auch immer ein Reifenkonturprogramm sein mag.. wenns Windows braucht, brauchst Du Windows.. oder Du traust Dich an Dein VPC ran...
     
  3. MacAlzenau

    MacAlzenau Golden Noble

    Dabei seit:
    26.12.05
    Beiträge:
    19.396
    Es gibt überhaupt kein problem, DOS-CDs zu lesen.
    Aber wenn du sie nicht lesen willst, sondern DOS- oder Windows-Programme benutzen willst (was etwas völlig anderes ist), brauchts du DOS oder Windows, ist doch klar.
    Da bleibt - ohne größere Installationsprobleme, wie sie bei Q, Bochs etc. auftreten - nur VirtualPC (auf PPC-Macs) oder Parallels (auf Intel-Macs).
    Wenn du ein Windows-Programm benutzen willst, brauchts du Windows.
     

Diese Seite empfehlen