dlt 4000

koxbox

Golden Delicious
Mitglied seit
21.09.05
Beiträge
10
hallo,

habe hier zuhause nen bandbackup dlt 4000 von adic stehen..
hab das ding über ne adaptec scsi karte an nem g4 450 mhz angeschlossen..
hardware wird erkannt alles prima... läuft alles und tiger server

gehe ich über retrospect auf auf das teil und wähle ein band aus... verabschiedet sich das system... muss es übern knopf neustarten...

was meint ihr dazu
 

ph5

Gast
...was fährst du für ein system? alle treiber installiert [für das band und die sci karte], funktioniert die karte sonst, funktioniert das bandlw sonst?
bei retro auf dem tiger brauchst du auch mind die 6er version.
gruss

t/
 

koxbox

Golden Delicious
Mitglied seit
21.09.05
Beiträge
10
hi,

ich nutze hier osx server 10.4 tiger... das ganze auf nem g4 450 mhz ..
die karte wird einwandfrei erkannt... und wird auch voll unterstützt .. das selbe auch vom DLT laufwerk.. (adic DLT 4000 , quantum DLT 4000).

habe das system unter windows.. mit dantz retrospect getestet... und das ganze ging 1 a.. daher keine hardware probleme.. der komponenten..

hab jetzt das ganze nochma in den g4 eingebaut.. und mit Tolis BRU getestet...
da funktionierts auch einwandfrei... backups schreiben und rekonstuiren 1a

nur mit dantz retrospect geht garnix... also.. dantz startet.. alles ok.. gehe ich auf geräte erkennung... udn wähle dort ein laufwerk aus.. na dann verabschiedet sich das ganze...

nach noch meherern test mit dem scsi target indentifier habe ich auch gemerkt je nachdem wie ich die da umstelle am DLT stürzt das ganze früher oder später ab...

aber auf die richtige kombination bin ich noch nicht gestoßen...

finde auch nichts in den pdfs von adic, quantum oder dantz...
 

ph5

Gast
koxbox schrieb:
hi,

ich nutze hier osx server 10.4 tiger... das ganze auf nem g4 450 mhz ..
die karte wird einwandfrei erkannt... und wird auch voll unterstützt .. das selbe auch vom DLT laufwerk.. (adic DLT 4000 , quantum DLT 4000).

habe das system unter windows.. mit dantz retrospect getestet... und das ganze ging 1 a.. daher keine hardware probleme.. der komponenten..

hab jetzt das ganze nochma in den g4 eingebaut.. und mit Tolis BRU getestet...
da funktionierts auch einwandfrei... backups schreiben und rekonstuiren 1a

nur mit dantz retrospect geht garnix... also.. dantz startet.. alles ok.. gehe ich auf geräte erkennung... udn wähle dort ein laufwerk aus.. na dann verabschiedet sich das ganze...

nach noch meherern test mit dem scsi target indentifier habe ich auch gemerkt je nachdem wie ich die da umstelle am DLT stürzt das ganze früher oder später ab...

aber auf die richtige kombination bin ich noch nicht gestoßen...

finde auch nichts in den pdfs von adic, quantum oder dantz...


bei verwendung des aktuellsten retro [was ich aber denke, denn 5 läuft unter tiger eh nicht] tippe ich dann mal auf einen treiberkonflikt zwischen dem dlt und retro.
retro nutzt einen seltsam kompilierten treiber, der auch mit anderen geräten recht oft ärger macht. leider.
 

koxbox

Golden Delicious
Mitglied seit
21.09.05
Beiträge
10
das ist schon bloed... weil adic sagt ja... benutz retro...

ich hab hier version 6.. die auch oft probleme mit der linzenz macht...

gibts denn noch ne softwarelösung für bandsicherungen.. auser retro und bru ??

hab bestimmmt 10 probiert aber die waren alle quark..

grüße und danke
 

ph5

Gast
koxbox schrieb:
das ist schon bloed... weil adic sagt ja... benutz retro...

ich hab hier version 6.. die auch oft probleme mit der linzenz macht...

gibts denn noch ne softwarelösung für bandsicherungen.. auser retro und bru ??

hab bestimmmt 10 probiert aber die waren alle quark..

grüße und danke

hmmm...wie du schon selbst rausgefunden hast, ist retro eigentlich der primus unter den grafischen. auch wieder leider.
noch was-hast du das aktuellste driverupdate geladen [die sind immer seperat] - von zeit zu zeit wird da auch nachgebessert.
 

koxbox

Golden Delicious
Mitglied seit
21.09.05
Beiträge
10
hier ist ja ne driver update datei dabei...
aber wenn ich diese starte öffnet sich nur retro...
 

koxbox

Golden Delicious
Mitglied seit
21.09.05
Beiträge
10
ok habs.. einfach erstezen.. läd automatisch, hab den neusten geladen.. ma gespannt
 

koxbox

Golden Delicious
Mitglied seit
21.09.05
Beiträge
10
hat nichts gebracht.. anfangs gings.. aber dann wieder ein total absturz